Teil II. Städtische Behörden. 33 Gesundheitsamt: Geh. Medizinalrat Dr. Heine- j mann, Stadtarzt Dr. Keding, Bürooberinspektor Waldmann. Schulzahnklinik: Schulzahnärzte Dr. Allwardt j u. Dr. Hentze. Entbindungsanstalt: Obersekretär Vaupel. Untersuchungsamt: Dr. Paulmann. Steueramt: Steuerdirektor Krausse, Oberinspek ­ toren Siebert u. Fleischhauer. Steuerkasse: Bürooberinspektor Walper. Murhard'sche Bibliothek: Direktor Professor Dr. j Steinhausen. Fürsorgestelle f. Kriegsbeschädigte: Stadtober ­ sekretär Albrecht. Fürsorgestelle f. Kriegshinterbliebene: Leiterin Frl. Consbruch. Wohnungsamt : Stadtrat Prof. Sautter, Magistrats ­ rat Dr. Theiss, Wohnungs-Inspektor Brehme, Oberinspektor Trillhase, Büroinspektor Arnold. Miet-Einigungs-Amt: Magistratsrat Dr. Fey, Stadtsekretär Eubel. Soziales Amtu. Nachrichtenamt: Stadtrat Häring, Büroinspektor Schönemann. Arbeitsamt: Direktor Dr. Steinbrück, Büroinspek ­ tor J. Schäfer. Wirtschaftsamt: Bürooberinspektor Wolter. Milchzentrale: Oberinspektor Striening. Mehlverteilungsstelle: Büroinspektor Brandau. Bezirks-Kommissionen. I. Bezirk. (Sitzungslokal: Hathaus.) Bezirksvorsteher: Dekorationsmaler A. Schmidt ­ mann. Stellvertreter: Spediteur K. Wenzel. Pfleger : Möbelfabrikant Beck. Privatmann Vogt, Rektor Grosse, Kaufmann Karl Ennen, Kfm. J. Löwenstein, Dachdeckermstr. H. Rudolph, j Pfarrer K. Theys, Kaufmann H. Loewe, Kfm. August Oette, Kaufmann Friedrich Weitendorf, j Arbeiter Heinrich Braunhardt, Privatmann F. Keim. Pflegerinnen: Frau Major Kolbe, Frau Ober- j landesgerichtsrat Schmidt, Frau Dorothea Fehr, Wwe. Maria Garlin, Wwe. Henriette Oppenheim. j Bezirksarzt: Sanitätsrat Dr. Kruse. Wittichstr., Karlsaue, Albrechtstr., Friedrichspl., i Landaustr., Menzelstr., Akademiestr., Johannes- str., Julienstr., Milchlingstr., Tischbeinstr., Phi ­ losophenweg 1—67 u.2—56,Wilhh. Allee 1—45 u. 2—34, Künigstor 1—47 u. 2—56, Köln. Str. 1—81 u. 2—92, Frankf. Str., Mozartstr., Beethovenstr., Richard Wagner-Str., Lortzing- str., Roonstr.,Gersdorfstr.,Hegelstr., Stillingstr., Langenbeckstr., Schöne Aussicht, Georgenstr., Obere Karlsstr., Karlsplatz, Königsstr. 1—51 u. 2—32, Wilhelmshöher Platz, Wolfsschlucht, Theaterstr., Friedrichsstr., Fiinffensterstr., Wil- helmsstr., Garde du Korpsstr., Ständeplatz, Friedr.-Wilhelmsplatz, Schomburgstr., Große u. Kleine Rosenstr., Spohrstr., Bahnhofsplatz, Bahnhofstr., Kurfiirstenstr., Karthäuserstr., Hohenzollernstr. 1—52, Bismarckstr., Jordan- str., Weißenburgstr., Akazienweg, Parkstr. bis Nr.l3,Viktoriastr.,Opernstr.,DuRy-Str.,Haydn- str., Am Weinberg, Terrasse, Schlangenweg, Weinbergstr., Humboldtstr., Grimmstr., Her- mannstr., Weigelstr., Ulmenstr., Richardweg, Marienstr., Kronprinzenstr., Nahlstr., Amalien- str., Ruhlstr., General Schefferstr., Schumann- str., Seidlerstr. II. Bezirk. Die Bewohner des Jacobs- und Süsterhauses. Bezirksarzt: Dr. Jost. Die Geschäfte der Bezirkskommission werden wahrgenommen von den Mitgliedern Kfm. Karpe, Bezirksvorsteher Schröder u. Bezirks ­ vorsteher Stange, sowie den Pflegern Stadt- Büro-Direktor Kanngiesser und den Pflege ­ rinnen Frau Ganslandt und Frau Schmidt. III. Bezirk. (Sitzungslokal: Rathaus. Kommissionszimmer 2.) Bezirksvorsteher: Pfarrer Herbert. Stellvertreter: Kaufmann W. Stratmann. Pfleger: Privatm. A. Froelich, Telephonist Balth. Heinemann, Mechaniker Wilhelm Bachmann, Graveur Philipp Kappler, Kfm. H. Bachmann, Kfm. K. Opfermann, Kfm. A. Kratzenberg, Kfm. Kurzrock, Kfm. H. Hopfner, Kfm. W. Lückemann, Kfm. A. Hasenauer, Kfm. A. Weitzel. j Pflegerinnen: Frau A. Berlit, Frau A. Reuffurth, Witwe Babara Kröger, Wwe. Anna Uder. ! Bezirksarzt: San.-Rat Dr. Koelschtzky. Königsplatz 34—42 u. 53—61, Oberste Gasse, An der Garnisonkirche, Turm-G., Mittel-G., Ziegen-G., Enten-G., Unt. Karlsstr., Drusel- platz, Drusel-G., Pomeranzen-G. IV. Bezirk. (Sitzungslokal: Rathaus.) Bezirksvorsteher: Kaufmann Stange. Stellvertreter: Buchdruckereibesitzer Förster. Pfleger: Mechaniker C. Leich, Dreher Karl Neu ­ rath, Schuhmachermstr. Heinr. Mäkel, Uhr ­ macher Fr. Stöhr, Kaufmann F. Vaupel, Weiß ­ bindermeister W. Iffland, Josef Adenau. Pflegerinnen: Frau Johanna Berger, Frau L. Hun- stein, Frl. B. Lahnmeyer, Frau Elisabeth Ristau. Bezirksarzt: San.-Rat Dr. Koelschtzky. Tränkepforte, Graben, Marställer Platz, Wilde- manns-G., Thomasstr., Franziskusstr., Stein ­ weg, Sack, Schloßplatz. V. Bezirk. (Sitzungslokal: Bürgerschule 9, Lehrerzimmer, Mauerstr. 8.) Bezirksvorsteher: Privatmann Karl Stautz. Stellvertreter: Kaufmann August Koch. Pfleger: Lackierermeister Hagemüller, Weiß- bindermstr. J. Schiebeier, Sattlermstr. Knie- ling, Kürschnermstr. Jean Lasch, Kaufmann Richard Schneider, Möbelhdl. Fritz Hankel, Porzellanmaler Aug. Wenzel, Sattler Joh. Gaglin, Schuhmachermstr. J. Vogt, Privatm. Sperling, Philipp Eitel, Uhrmacher W. Reich, Fleischermstr. W. Sülzner, Kfm. K. Koch. Pflegerinnen: Frau Pauline Eisenberg, Frau Becht. Bezirksarzt: Dr. med. Jost. II. 3