22 Krankenpflege. Teil 1. Krankenpflege. (Siehe auch Teil II unter Vereine.) Anstalten für Krankenpflege. a) Landkrankenhaus, Mönchebergstr. 41. Büro: (£& 890, Auskunftei: 889. Leitender Arzt: a) Medizin: Geheimer Sanitätsrat Professor Dr. Rosenblath, b) Chirurgie: Dr. Jäckh. c) Elektromedizin: Dr. Steuernagel. Klassen: I., II. und III. Besuchszeit: Für die I. und II. Klasse unbeschränkt, für die III. Klasse Mittwoch und Sonntag von 1—4 Uhr. b) Krankenpflegeanstalt Rotes Kreuz, Sektion II des Vaterländischen Frauenvereins, Hansteinstraße 29. 564. PS 18644 Frkf. a. M. Staatlich aner ­ kannte Krankenpflegeschule und Mutterhaus für Schwestern vom Roten Kreuz. Leitender Arzt: a) Chirurgie: Professor Dr. Bertelsmann. b) Innere Medizin: Oberarzt Dr. Müller. c) Hessisches Diakonissenhaus, Kaiserstraße 85. Mutterhaus für Schwestern, damit verbunden staatlich anerkannte Krankenpflegeschule. Leitende Ärzte: a) Chirurgie: Generaloberarzt Dr. Wegner, b) Innere Medizin: Stabs ­ arzt: Dr. Pfannkuch. d) Kinderhospital zum Kind von Brabant. Königstor 70. Leitender Arzt: Sanitätsrat Dr. Knierim; Geh. Sanitätsrat Dr. Schlaefke für Augenkranke. Vorstehende Schwester: Diakonisse Luise Eisenberg. Klassen: II. und III. (II. Klasse nur in Ausnahmefällen.) Besuchszeit: Sonntag und Mittwoch von 3—4 Uhr. e) Elisabeth-Krankenhaus, Weinbergstraße 7. 520 Leitender Arzt: Dr. Dirk. f) Marienkrankenhaus, Marburger Str. 85. 1238. Leitender Arzt: Dr. Risch. Allgemeine und Privat-Abteilung. Besuchszeit für I. u. II. Klasse unbeschränkt, für III. Klasse Mittwoch von 2—4 Uhr und Sonntag von 1—4 Uhr. g) Dr. Adolf A 1 s b e r g's chirurgisch-orthopädische Privatklinik, Röntgeninstitut und physikalische Heilanstalt, Spohrstraße 2. (►■$> 964. Ärzte: Dr. Adolf Alsberg, Facharzt für orthopädische Chirurgie. Dr. Paul Hofmann, Facharzt für Chirurgie. Klassen: I., II. und Kinderabteilung. Besuchszeit: 10—12 Uhr und 3—5 Uhr. h) Dr. v. Both, Priv.-Frauenklinik, Viktoriastr. 13 1 /*. £■$* 1201. Besuchszeit: 11—1, 4—6. i) Dr. O. Hartmann, Chirurg. Privatklinik und Röntgeninstitut, Weißenburgstraße 12. i 3509. Leitender Arzt: Dr. Hartmann, Spezialarzt für Chirurgie. Sprechstunde 10—11 Uhr und 3—5 Uhr außer Sonnabend. Klassen: I., II. und III. k) San.-Rat Dr. P. und Dr. C. Möhring, orthopäd. u. Chirurg. Heilanstalt und Privat ­ klinik, Kronprinzenstr. 25. 1470. Leit. Ärzte: a) Orthopädie und Unfallheilkunde: San.-Rat Dr. P. Möhring - I-, b) Chirurgie und Unfallheilkunde: Dr. C. Möhring - II -. Kuranstalten bei Cassel. Sanitätsrat Dr. Otto Brunner, Dr. Gustav Brunner und Dr. Fritz Harries, Heilanstalt, Neue Mühle. Gossmann’s Sanatorium, Cassel-Wilhelmshöhe (Villenkolonie), am Eingang zum Druseltal, Haltestelle der Herkulesbahn. <$-$> 390. Erholungsheim und Privatklinik Dr. med. Greger, Burgfeldstr. 17. 694. 1. Kurhaus Dr. Rohrbach, früher Dr. Wiederholds Kuranstalt. 925. Wilhelms ­ höhe, Endstation der Linie 5 (Mulang). 2. „Dr. Wiederhold’s Kuranstalt“, Fürstenstr. 2. 925. Besitzer und leitender Arzt: Dr. med. W. Rohrbach. 3. Dr. med. Rohrbach, Bes. u. leit. Arzt vom Kurhaus Dr. Rohrbach, Wilhelmshöhe, Fürstenstr. 2.