Teil II. 9 Preuß. Zivilbehörden, a. Verwaltungsbehörden. fenen Lehrlingen, Sonntagsruhe im Handels ­ gewerbe, Ladenschluß, Straßenhandel, Kriegs ­ wirtschaftliche Maßnahmen, Großhandelser ­ laubniserteilungen,Wohlfahrtsangelegenheiten: Polizei-Obersekretär Sichert. Sekretariat Vb. Gesundheits- u. Veterinärpolizei, Impfwesen, Gift- u. Drogenhandel, Leichen ­ schauscheine, Geisteskranke etc., Hebammen ­ wesen: Polizei-Ob.-Sekretär Rechn.-RatMorell. Sekretariat V c. Gewerbliches Verkehrswesen, Droschkenwesen, Omnibusse, Kraftfahrzeuge, Stiefelputzergewerbe, Bearbeitung aller auf den Gewerbebetrieb im Umherziehen bezügl. Angelegenheiten, Ausstellung von Gewerbe ­ legitimationskarten, Überwachung d. Kinder ­ arbeit in gewerbl. Betrieben, Ausstellung von Arbeitskarten: Polizei-Obersekretär Stock. Sekretariat VII. Straffestsetzungen und Fund ­ sachen: Polizeiobersekretär Meister. Aktenverwaltung III und Tagebuch: Pol.-Sktr. Knüppel. Einwohner-Meldeamt: Polizeisekretäre Metz, Kaiser, Hammer, Sangmeister, Fernau, Rundu. Matthes. Vcrwaltungsexckutive. Leiter: Polizei-Inspektor Lange. 1315 bis 1319. Zur Polizei-Inspektion gehören. Polizei-Assistent Kistner, Müller, Bachus. Polizei-Betriebsassistenten Goetsch, Lindemeyer. Hauswache: Polizei-Betriebsassistenten Scholle, Walter. Stern, Rechenbach, Willnath, Pfetzing, Frey er. Kommando der Schutzpolizei (dem Polizeipräsidium unterstellt). Kaserne Hohenzollernstraße 106 (für alle Führer u. Wachen) 304, 1456, 6092, 5367, 5386. Kommandeur: Polizeimajor v. Ruppert, Achen- bachstr. 2. Vertreter des Kommandeurs: Polizei-Hauptm. Henrici, Weinbergstr. 1. 3 Organisation, Einsatz, Verbindung mit Presse, Nachrichtenmittel, Personalangelegenheiten, Pferde: Polizei-Oberleutn. Taute. Polizeiangelegenheiten, Gerät, Fahrzeuge, Be ­ triebsstoffe, Munition, Waffen: Polizei-Hauptm. Lehmann. Verwaltungsstelle: Bekleidung, Unterkunft, Ver ­ pflegung : Verwalt.-Obersktr. u. Bürovorsteher Schulze. Kassenwesen: Verwalt.-Obersktr. Lehmann. 1. Hdschft.: Polizei-Oberleutn. Baehren, Elf- buchenstr. 32. Polizei-Oberleutn. Fries, Polizei- Leutn. Katz, Polizei-Oberleutn. Jenner (z. Ob.- Präs. kdt.). 2. Hdschft.: Polizei-Hauptm. Strang. Polizei- Oberleutn. Engelhard, Polizei-Leutn. Gesang. 3. Hdschft.: Polizei-Hauptm. Küllmer, Grüner Weg 47, Polizei-Oberleutn. Granier, Polizei- Leutn. Stute, Goebel. Kraftfahrhdschft.: Polizei-Hauptm. Sippel, Gr. Rosenstr. 9, Polizei-Oberleutn. Müsch, Kaserne. Nachrichtenzug: Polizei-Oberleutn. Doering, Manteuffel, Kaserne. Revierhauptmannschaft: Polizei-Hauptm. Haack, Geschäftsz. im Polizei-Präs. Schutzwache A: Kaserne Hohenzoll.-Str, 106. „ B: Regierungs- und Gerichtsge- baude, Marställer Platz. „. L: Landgerichtsgefängnis, Unter ­ neustädter Kirchpl. „ T: Reichspost und Telegr.-Amt, Königsplatz 4955 Bahnhofswache: Südseite des Bhfs. Oberstadt, Bahnhofsplatz. Schutzpolizei. Kommando: Kaserne Hohenzoll.-Str. 106. Wache A: Kaserne Hohenzoll.-Str. 106. ,, B: Regierungs- und Gerichtsgebäude, Marställer Platz. „ L: Landgerichtsgefängnis, Unterneu ­ städter Kirchplatz. ,, T: Reichspost u. Telegr.-Amt, Königs ­ platz 4955. Rahnhofswache: Südseite des Bhfs. Oberstadt, Bahnhofsplatz. (für alle Stellen): 304, 1456, 5092, 5367, 5368. Polizei-Kommissariat für das Verkehrswesen und die Marktpolizei. (V. u. M.) Verkehrswesen : Droschken, Omnibusse, Hunde ­ fuhrwerke, Kraftfahrzeuge, Luftschiffe, Luft ­ ballone; Dienstmannswesen, Fremdenführer, Marktpolizei, Veterinärpolizei, Schlachthof-, Nahrungs- u. Genußmittelüberwachung, Wild ­ handel, Fischhandel, Feststellung der Lager ­ bestände und der Preise für Lebensmittel, Futter usw. Prüfung der Mineralwasser-Be ­ hälter. Polizei-Hauptm. Haack, z. Zt. abkommandiert zur Schutzpolizei. Stellvertreter: Polizei-Kommissar: Neufang. Polizeiassistent: Kehr,Bürgel, Vahlbusch, Polizei- Betriebsassistent: Lotz und Polizei-Betriebs ­ assistent: Stehling, Polizei-Betriebsassistenten: Sinning, König und Stender. 1. Revier. Geschäftszimmer: Frankf. Str.39 1315—1819. Polizeimajor: Becker. Polizeiassistent: Staudte. Akademiestr., Albrechtstr., Amalienstr., Augustastr., Beethovenstr., Du Ry-Straße, Frankf. Str., Friedrichsplatz, Friedrichsstr. 7—33 und 12—36, Fünffensterstr., Garde du Corpsstraße, Georgenstr., Gersdorffstr., Graben 1—17 und 2—16, Grimmstraße, Haydnstraße, Hegelstraße, Hermannstr., Hinterm Museum, Humboldtstr., Johannesstr., Julienstr., Karlsaue, Karlsplatz, Ob. Karlsstr., Unt. Karlsstr., Königsstr. 1—51 u. 2—32, Kolonaden, Landaustr., Lortzingstr., Marienstr., Menzelstr., Milchlingstr., Mittel-G. 1—25 und 2—30, Mozartstr., Nahlstr., Oberste Gasse 1—39 u. 2—36, Opemstr., Philosophen ­ weg 1—63 u.4—66, Richard Wagnerstr., Ruhlstr., Sack, General Schefferstr., Seidlerstr., Schlangen ­