8 Nachtrag. Wilhelm Fleischhut . . . . Arthur Franke A. Freyschmidt Goldschmidt u. Hahn Hammannsche Rosenplantage, G. m. b. 11. Jacob Heerdt & Stamm Hera-Gesellschaft für Getränke u. Waren ­ vertrieb m. b. H. Richard Hesse, Patentbureau Hess. Hut- u. Mützenmanufaktur, Gauss u. Eberle. Hessische Licht- und Kraftindustrie, Hein ­ rich Brill. Wilhelm Kemper Ernst Landwehr u. Comp., offene Handels ­ gesellschaft. Leo Lazarus Carl Lohr Nachf Lukullus-Cakes Ges. m. b. II Mardorfer Tonwerk, G. in. b. H. . . . Julius Mecca Metropol-Theater Knobloch u. Griesel W. Münstedt C. F. Naatz Niederhessische Zündwarenfabrik Albrand u. Haltnorth, Cassel - Bettenhausen, G. m. b. H. Carl Noll Nachf Obstfelder u. Dietzschold L. Reuse Ludwig Rudloff, Weserdrogerie . . . . Schartenberg & Lieberg Schiller-Drogerie Ludwig Schiebeier . . Gebr. Seifert Spar- und Darlehnskasse, eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Haft ­ pflicht mit dem Sitze in Cassel. Spar- und Darlehnskasse von Eisenbahn ­ beamten und Arbeitern im Eisenbahn ­ direktionsbezirk Cassel, eingetragene Genossenschaft mit beschränkter Haft ­ pflicht, Sitz in Cassel. Carl Ernst Stegemöller Verein deutscherTafelglashiitten, G. m. b. H. Verkaufsstelle des Kupferblech-Syndikats, G. m. b. H. Versandhaus Elisabeth Pfaff A. Waege Wiskemann u. Co Inh. Wwe. d. Holzhändler Wilhelm Fleischhut, Frida, geb. Lange, und Kinder. Den Kaufleuten Fritz Wiskemann u. Otto Richter ist Gesamtprokura erteilt. — Kfm. Artur Franke. Prok. Kfm. Hugo Franke. — R. Friedrich Junghenn. — Kfm. Adolf Goldschmidt. Geschäftsführer: Fabrikant Ferdinand Hammann u. Kunstgärtner Hans Eisenmann. Ges. Spediteur Friedrich Heerdt u. Spediteur Heinr. Stamm. Geschäftsführer: Kaufleute Emil Apell u. Karl Kreide- weiss. Inh. Diplom-Ingenieur Richard Hesse. Ges. Kaufleute Otto Gauss u. Herrn. Eberle. — Mechaniker Theodor Müller u. Elektrotechniker Karl Hesse. Inh. Kfm. Wilhelm Kemper. Ges. Kaufleute Ernst Landwehr u. Fritz Westhoff. — Leo Lazarus u. Adolf Bachrach. Inh. Kfm. Hugo Gerbener. Ges. Karl Fass, Karl Brand u. Christian Engelhardt, Kfm., Geschäftsführer. Geschäftsführer: Generalagent Louis Petri. Inh. Theodor Mosberg. Ges. Kfm. Heinrich Knobloch u. Installateur Adam Griesel. Inh. Gerhard Damm. — Karl Naatz. Geschäftsführer: Fabrikant Paul Haltnorth, Fabrikant Karl Albrand u. Kfm. Fritz Boll. Ges. Kaufleute Rudolf Leissing u. Georg Wille. — Kaufleute Hugo Obstfelder u. Fritz Dietzschold. Inh. Kfm. Karl Reuse. Den Kaufleuten Rudolf Muth und Louis Konrad Reuse ist Gesamtprokura erteilt. — Kfm. Ludwig Rudloff. Ges. Kfm. Jak. Schartenberg u. Michael Lieberg, Prok. Kfm. Siegfrid Speier. Inh. Drogist Ludwig Schiebeier. Ges. Kaufleute Josef u. Paul Seifert. Vorstand: Kaufleute Max Seebrecht, Bernhard Weid ­ mann. Justus Ziegler, Privatmann August Kayser und Max Rennert, sämtlich in Cassel. Die Zeich ­ nung für die Genossenschaft muß durch zwei Vorstandsmitglieder erfolgen, sie geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft ihre Namensunterschrift beifügen. Vorstand: 1) Eisenb.-Obersktr. Stridde, Vorsitzender, 2) Eisenbahn-Direktor Halsband, Stellvertreter, 3) Eisenb.-Obersktr. Deichmann, Kassierer, 4) Eisenb.-Obersektr. Hilbert, Stellvertreter, 5) komm. Eisenb.-Sektr. Handrock, Kontrolleur, 6) Werk ­ stättenschlosser Ott, sämtlich in Cassel. Die Zeichnung erfolgt, indem mindestens zwei Vor ­ standsmitglieder zu der Firma ihre Namensunter ­ schriften beifügen. Inh. Alfred Otto Hermann. Geschäftsführer: Kaufleute Otto Neiheisser und Emil Schmiemann, Prok. Kfm. Hugo Beckmann. Geschäfts! Kfm. Christian Heinrich Schmidt. Gesamt ­ prokura: Kauf! Alfred Klincke u. Kurt Weinhold. Inh. Elisabeth Pfaff. — Kfm. Karl Vockrodt. Ges. David Bloch und Viktor Pappenheim.