Teil II. öffentliche Unterrichts- u. Erziehungs-Anstalten. Kurzrock, W.Buchenau, Kranz, Köhler, Kompenhaus, Krüger, H. Schmidt, A. Kleim, H Jentzsch,Vogelreich, H{irisch, G. Schmidt, K. Schröder, Könitzer, H. Blum, Ruppel. — Schuldiener: Barth. Bürgerschule 6 , Mädchenschule (im südl. Flügel des Schulgebäudes am Schützen ­ platz, Bremerstr. 1 — 3). Rektor: Frohst. — Lehrer: Saurwein, Ph. Gild, Dieterich, E. Wörner, Ripps, Ulrich, Möhring, Hohlbein, Richberg, v. Hinten, Heide. — Lehrerinneu: Möller, Malcomes, Th. Hüpeden, Kar- biner, Brede, Holstein, Wenderhold, Spink. — Technische Lehrerinnen (für Turnen, weibliche Handarbeiten und hauswirtschaftlichen Unterricht): Böcking, Schmidt, L. Hüpeden, Hurttig. — Schuldiener: Lange. Bürgerschule 7, Knabenschule. (Leipzigerstr. 13.) Rektor: Ehrentraut. — Lehrer: Kaiser, Rosenstock, Kimpel, Landau, A. Eck ­ hardt, Chr. Eckhardt, Schnell, Henjes, Gottsieben, Schmidt, Horn. — Zeichen ­ lehrer: Lüttebrandt sen. — Schul- dieuer: Burhenne. Bürgerschule 8, Mädchenschule. (Sommerweg 1.) Rektor: Trepte. — Lehrer: Sinning, J. Schröder, K. Wörner, A. Dieterich, Kiel, Harms, Kohl, Kleemaun. — Zeichenlehrer: Lüttebrandt sen. — Lehrerinnen: Ipsen, Rhode, Land ­ grebe, Eichler. — Lehrerinnen für weib ­ liche Handarbeiten u. Turnen : Ruckert, Grebe. — Schuldiener: Schmidt. Bürgerschule 9, Knabenschule. (Mauerstrasse 8 .) Rektor: Weber. — Lehrer: Freckmann, Seikel, Schwab, Ebel, Krämer, Kohl- rautz, Pfaff, Linde, Keller, Vogel, Marscheider, Läuter, Rübling, Hans- mann. — Schuldiener: Dunkel. Bürgerschule 10, Mädchenschule, (unt. Carlsstrasse 4.) Rektor: Jacobi. — Lehrer: Börnecke, Pfaff, Hornung, Dönch, Förster,Holland, Wenzel, Steitz. — Lehrerinnen: Von ­ schott, Kcrsten, Autli, Scheffer, Sippel, Ruckert, Stern. — Turn- u. Hand ­ arbeitslehrerinnen: Janik, Freitag. — Schuldiener: Hoffmann. Bürgerschule 11, Knabenschule. (Magazinstrasse 21.) Rektor: Simmenroth. — Lehrer: Zeiss, Bubenheim, Opper, Schäfer, \\ ass- muth, Scheuch, Kleiner, Kleinschmidt, Horn, Rammelt, Luh, Schwalm, Jeppe. — Schuldiener: Klippert. Bürgerschule 12, Mädchenschule. (Magazinstr. 23.) Rektor: J. Keller. — Lehrer: Rohr ­ bach, Dippel, Hempel, Malcomess, Gladigau, Fr. Schröder, Schütz, Hiller. — Lehrerinnen: M. Schenkheld, Lenz, Beckmann, Mincke, Ehinger, W idmatin. Techu. Lehrerin J. Schenkheld. — Ilandarbeits- u. Turnlehrerin : Borgell. — Schuldieuer: Brencher. Bürgerschule 13, Knabenschule. (Herkulesstr. 34.) Hauptlehrer: Mühlhausen. — Lehrer: Iluneus, Viehmann, Schrödter, Hart ­ mann, Winter, Krause, Bachmanu, Münstermann, Lehmann, Schiidtrich, Schenk, Vocke. — Schuldiener: Lotze. Bürgerschule 14, Mädchenschule. (Gräfestr. 15.) Rektor: Kreitz. — Lehrer: Wittich, J. Gonnermann, Raszmann, Weidemann, Ziegler, Mühlhausen II, Noll. — Lehrerinnen: Nenustiehl, Nothnagel, Hüpeden, Peilert. — Zeichenlehrerin: Bornmann. — Handarb.-Lehrerinnen : Ebbrecht, Bickell II, Bornmann. — Turnlehrerin: Bickell II u. Bornmann. — Den hauswirtschaftlichen Unterricht erteilt Frl. Bickel II — Schuldiener: Zuschlag. Bürgerschule 15, Knabenschule. (Sedanstrasse 20, Nordflügel ) Rektor: A. Ruperti. — Lehrer: Grebe, Deiss, Schubert, Keitel, Couradi, Riedel, Taute, Bückert, Liebiug, Meyer, Jentzsch I, Stein, Lotz. — Schuldiener: Hartmanu.