18 II. Königl. preuss. Civilbehörden. Mitglieder: Ober-Reg.-Rat Bartikowski (Stellvertreter des Prov.-Steuerdirek- tors), Geh. Reg.-Rat Kleine (Vorstand des Stempel- u. Erbschaftssteueramtes Abteil. I in Cassel), Geh. Reg.-Rat Berndt (Justitiar),Geh. Reg.-Rat Bacher (Vorstand des Stempel- u. Erbschafts ­ steueramtes in Frankfut a. Main), Reg.- Rat Wentz, Reg.-Assessor Gaupp (Vor- stand des Stempel- u. Erbschaftsteuer ­ amtes Abteil. II in Cassel). Bureau-Vorsteher: Kanzleirat Gilles, Rechn.-Rat Woringer. Bureau-Beamte: Sekret. Heide, Hara- zim, Schminke, Prael, Nolte, Granzow, Hodiesne, Rintelen, Ganse, Hartmann, Kranz, Heinatschel, Endlein, Krane ­ puhl, Dedecke. Kanzlei: Kauzlei-Inspekt. Lau, Hiilfs- schreiber: Schröder, Rubahn. Stempel- u. Erbschaftssteueramt Abteil. I (Kölnische Str. 24). Vorstand: Geheimer Regierungsrat Kleine. — Bureau-Beamte: Sekret. Frankenbach, Aden. Zollpraktikant Claessner. Kanzlei: Weimar, Hülfsschreiber. Stempel- u. Erbschaftssteueramt Abteil. II (Kölnische Str. 24). Vorstand: Reg.-Assessor Gaupp. — Bureau-Beamte: Sekret.Ott,Weckesser. Königliches Haupt-Steneramt Cassel. (Kölnischestrasse 24.) Hauptamtsleiter: Steuer-Rat Raddunz. — Hauptamts-Rendant: Rechnungs ­ rat Limprecht. — Hauptamts-Kon- troleur: Kühne. Hauptamts - Assistenten : Steinmüller, Eimniqh, Schaaf, Lindemann, Cästens. Dem Haupt-Steuer-Amte sind unter ­ stellt : Die Zoll- und Steuer- Abferti ­ gungsstelle am Bahnhof. Vor ­ steher: Ober-Steuer-Kontroleur Lucas. — Hauptamts-Assistent: Möbes. Der Ober-Steuer-Kontroleur, Steuer-Inspekt. Coester und der Ob.- Steuer-Kontroleur Menzel. e) Landwirtschaftskamnier für den Reg.-Bezirk Cassel. Vorst..: Vorsitz.: Rittergutsbesitzer von Stockhausen auf Abgunst; stellvertret. Vorsitz.: Ritter ­ gutsbesitzer Maertens i. Siebershausen bei Warburg. Mitglieder: 1. Ritter- gutsbes. u. Verbaudsdirekt. Oekono- mierat Rexerodt i. Cassel; 2. Ritter ­ gutsbesitzer Caron in Ellenbach bei Bettenhausen Bzk. Cassel; 3. Ritter ­ gutsbesitzer Neutze in Grossenglis; 4. Bürgermeister Gerhard i. Ober ­ elsungen u. 5. Oberamtmann Koehler i. Keuenberg bei Fulda. General- Sekret. Oekonomierat Gerlandi. Cassel; Kassier.: Sekret. Schabacker i. Cassel; Bureau Schomburgstr. 3, 3192; Privatwohn.d.General-Sekret. «>3191. f) Königliche Regierung*. Schlossplatz 6. Regierungs-Präsident: von Trott zu Solz, Kammerherr. Abteilungen. I. Präsidial-Abteilung, die dem Reg.- Präsidenten beigegebenen Räte. II. Abteilung für Kirchen u. Schulsachen. III. Abteilung für direkte Steuern, Do ­ mänen u. Forsten (A und B). Ober-Regierungsräte: Dr. Mauve, Stell ­ vertreter des Reg.-Präsidenten in Be- hinderuugsfällen u. Dirigent I; Fliedner, Dirigent II; Behrendt, Dirig. III B; Rudolph, Dirig. III A. Reg.-Räte: Reg.-Rat Freiherr Schenk zu Schweinsberg, Justitiar für I; Reg.- Rat Dr. von Below I u. Kassenrat; Reg.-Rat Goedecke, III u. B A; Reg.- Rat von Wedel-Parlow, III; Reg.-Rat Dr. Schmid, Justitiar II; Lucke, I; Schumann, I; von Volkmann, II; von Bergen, Vorsitz, d. Schiedsgerichts f. Arbeit.-Versieh.; Listemann, I; Hassel, I; Pickert, III; v. Eschwege, I; Freiherr v. Tettau, I; Scholtz, III. Reg.- u. Medicinalrat: Reg.- u. Geh. Medicinal-Rat Dr. Siedamgrotzky, I. Reg.- u. Schulräte: Geh. Regier.- u. Schulrat Sternkopf, Reg. u. Schulrat Martin. Reg.- u. Bauräte: Reg.- u. Geh. Baurat Waldhausen, Reg.- u. Baurat Dittrich, Reg.- u. Baurat Bohnstedt. — Land-