VI Civil-Behörclen. II. Für das Stromgebiet des Rheins : zu Wies ­ baden (Gustav-Freitag-Strasse 4). Melio ­ rations-Baubeamter : Meliorations-Bauin ­ spector Thoholte. Hülfsarbeiter: Wiesen ­ baumeister Stein. Königlicher Oberfischmeister (1er Provinz Hessen-Nassau. Oberfischmeister: Regierungs- und Bauratli Schmidt (Louisenstr. 41.) • Königliches Domänen-Reutamt. I. für den Stadt- und Landkreis Cassel, so ­ wie für die Kreise Melsungen u. Witzen- hausen: Dom.-Rentmeister Bommhardt. II. für die Kreise Hofgeismar, Wolfhagen, Fritz ­ lar und Homberg: Domänenrath Sostmann. Königliche Kreiskasse lur (len Stadt- und Landkreis Cassel. (Renthof 4 2, Eingang links am Thorwege.) Geöffnet von 8—1 Uhr mit Ausnahme der Sonn- und Feiertage, des letzten Werktages eines jeden Monats, ausserdem der vorletzten Werktage der Monate Juni, September, Dezember und der drei letzten Werktage des Monats April. Verwaltet auch die Forstkassen für dife Forstreviere Kirchditmold, Rottebreite und Wellerode. Rentmeister: Hecker. Voll ­ ziehungsbeamter : Heid. Königliche Katasterämter. I. Stadt- und Landkreis Cassel rechts der Fulda. (Renthof 3,) Kataster-Controleur. Daselbst können auch Anträge wegen Vornahme von Vermessungen gestellt werden. II. Landkreis Cassel (Renthof 3.) Anträge auf Ausführung von Vermessungen in den Landgemeinden werden daselbst entgegen ­ genommen. Königliche Provinzial-Steuer-Direction. (Wilhelmshöher Allee 32.) Provinzial-Steuerdirector: Geh. Ober-Finanz ­ rath Schmidt. Mitglieder: Ober-Reg.-Rath Delius (Stellver ­ treter des Prov.-Steuerdirectors), Geh. Reg.- Rath Kleine (Stempelfiskal für den Reg.- Bez. Cassel), Geh. Reg.-Rath Berndt (Justi ­ tiar), Geh. Reg.-Rath Bacher (Stempelfiskal für den Reg.-Bez. Wiesbaden) in Frank ­ furt a. M., Reg.-Rath Grieben. Büreau-Vorsteher: Rechnungsrath Nauck, Canzleirath Gilles. Büreau-Beamte: Secretäre Weckesser, Heide, Harazim, Woringer, Schminke, Will, Prael, Nolte, Granzow, Hodiesne, Rintelen, Ganse, Hartmann, Kranz, Tremus. Canzlei: Canzlei-Inspector Schorbach. Canz- list: Lau. Hilfsschreiber Schröder. Erbschaftssteueramt undStempel- fiskalat (Kölnische-Str. 24.) Stempelfiskal: Geh. Regierungsrath Kleine. — Secretäre: Asp, Frankenbach. Königliches Haupt-Steuer-Amt. (Kölnischestrasse 24). Hauptamtsleiter: Steuer-Rath Schittny. — Hauptamts-Rendant: Limprecht. — Haupt- amts-Controleur: Junkel. Hauptamts-Assistenten: Mense, Arend, Kessel, Emmich. Dem Haupt-Steuer-Amte sind unterstellt: Die Zoll- und Steuer-Abfertigungs ­ stelle am Bahnhof. Vorsteher: Re ­ visions-Inspector Simons. — Hauptamts- Assistent: Martini. Die Post-Steuer-Expedition. Haupt ­ amts-Assistent: Steinmüller. Der 0 b er-St e u er- C0 ntroleur: Coester. Königliche Regierung, Forstabtheilung. a. Oberforstmeister-Bezirk Cassel-Ost: Oberforstmeister Hintz. 1) Forstinspection Cassel-Hanau: Reg.- u. Forstrath Cusig. 2)Cassel-Schlüchtern: Reg.- u. Forstrath Zangemeister. 3) Cassel-Fulda: Reg.- u. Forstrath Burckhardt. 4) Cassel- Friedewald: Reg. u. Forstrath Söllig. 5) Cassel-Rotenburg: Reg.- u. Forstrath Eberts. 6) Cassel-Eschwege : Reg.-u. Forstrath John, b. Oberforstmeister-Bezirk Cassel-West: Oberforstmeister Schwarz. 7) Forstinspection Cassel-Treysa: Reg.- u. Forstrath Brinckmann. 8) Gassel-Marburg : Reg.-u.Forstrath Krause. 9) Cassel-Franken ­ berg: Reg.- u. Forstrath Graf v. d. Schulen ­ burg. 10) Cassel-Söhre: Reg. u. Forstrath Weyland. 11) Cassel-Habichtswald : Reg.- u. Forstrath Rundspaden. 12) Cassel-Rein ­ hardswald: Reg.-u. Forstrath Mühlhausen. Die Geschäftslokale sind im Regier.-Gebäude. Königliches Bergrevier-Amt. (Jordanstrasse 9.i) Bergrevierbeamter: Bergmeister lllner. — Bergrevier-Büreau-Assistent: Kiicli. Casseler Knappschaftsverein. (Humboldtstrasse 24.) 1) Commissar des Königl. Oberbergamts zu Clausthal: Bergmeister lllner. 2) Vorstand : Vorsitzender: Freiherr Dr. Waitz v. Eschen. Mitglieder : Ingenieur C. Simon, Berg Verwalter Frenkel (Hirschberg), Berg ­ verwalter Wagner (Oberkaufungen). Secre- tär: Markscheider Schulz (Wehlheiden). — Rendant: C. Schröder. Königliches Aichungsamt. (Karthäuserstrasse 21.) Für die Provinz Hessen-Nassau: Aichungs- Inspector Meyer, Major a. D. — Aichmeister Botzler. — Rechnungsführer: Hofmann. Königliche meteorologische Station II. 0. (Dörnbergstrasse 12.) Vorstand: Professor Dr. H. Möhl.