XVIII Realgymnasium — Realschulen. Fachunterricht für Bauhandwerker und Bauzeichner; Siebert, Frei ­ handzeichnen, Vorunterricht im Tekorotionsmalen; Zimmer, Frei ­ handzeichnen, Architekturfvrmenlehre I, Fachunterricht für Bau- und Möbelschreiner. —Hilfslehrer: Eberth, Möller, Pawell für Freihand ­ zeichnen; Lüttebrandt, Thielmonn für geometrisches Zeichnen. Siegel für elementare Mathematik I u. II. — Secretär und Rechnungs ­ führer: Reg.-Secretär Bayer. — Schuldiener Horn. 5) Handwerksschule. Die Schule steht unter dem Curatorium der Gewerblichen Zeichnen- und Kunstgewerbeschule, welches in Fragen der Handwerksschule noch durch die Herren Glasermeister H. Schäfer, Hof-Schuhmachermeister Menzler, Hof-Dachdeckermstr. Reichhardt und Inspektor Schanze ergänzt wird. Jnspector: Schanze. — Lehrer: Ruperti. Simmenroth. Fleischmann. Lepper. — Zeichenlehrer: Möller. — Schrift- u. Rechnungsführer: Reg.-Secr. Bayer. — Schuldiener: Mergand. Städtische Unterrichtsanstalten. 1) Real-Gymnasium. (Schomburgstraße 2). Curatorium: Bürgermeister Klösfler Vorsitzender. Stadtschulrath Born ­ mann. Stadtrathsmitglied Wentzell. Privalbaumstr. Potente. Kaufmann R. Scholl. Pfarrer Wagner. Director Dt-. Wittich. — Sekretariat: Sladtsecretär Dietrich. Stabtsecretariats-Asfistent Müller. Director: Dr. Wittich (Sprechstunde werktäglich 12 — 1 Uhr im Schulgebäude). — Oberlehrer: Prorect. Prof. Heuser. Prof. Grebe I. Prof. Dr. Hornstein. Prof Dr. Siebert I. Prof Dr. Kramm. Prof. Stange. Prof. Dr. Schantz. Prof. Dr. Ulrici. Krauth. Dr. Stehlich. Völler. Dr. Danker. Heydenreich. Siebert II. Dr. Meyer. Dr. Peters. Dr. Krüger. — Wissenschaftliche Hülfslehrer: Dithmar. Kratsch. Kaplan Braun (kathol. Religionslehrer). Dr. Stein (israelit. Reli ­ gionslehrer). unbes.: Angersbach. Grebe II. — Zeichenlehrer: Karbiner. — Elementarlehrer: Spangenberg. Jürgens. Erdmann. — Turnlehrer: Oberlehrer Siebert II. Dr. Krüger. Dithmar. Jürgens. Erdmann. Schuldiener: Schütz. 2) Ober-Realschule (Hedwigsstraße 1). Curatorium: Bürgermeister Klösfler, Vorsitzender. Stadt-Schulrath Bornmann, Director Dr. Ackermann, ständige Mitglieder ferner: Stadtrathsmitglied Wentzell. Pfarrer Wagner. Privatbaumeister Potente. Kaufmann R. Scholl. Director: v. 1. April 1895 Dr. Quiehl (an jedem Schultage von 11 bis 12 Uhr im Schulgebäude Sprechstunde). — Oberlehrer: Prof. Feitel. Prof. Dr. Hasielbaum. Prof. Seibt. Stern. Junghans. Cretö. Dr. Merkelbach. Zimmermann. Dr. Wetzell. Dr. Bächt. Dr. Leh ­ mann. Dr. Knabe. Bachmann. Dr. Fennel. Dr. Völker. Gally. Boek- holt. Dr. Heuser. — Wisienschaftliche Hülsslehrer: Siegel. Wagner. Dr. Christ, Adam. — Probecandidat: Menges, v. Hanxleden, Pohl.