Armenverwaltung. XLIII Entengasse, Untere Carlsstraße. Druselplatz und Druselgasse, Pom ­ meranzengasse. IV. Bezirk. Armenrath: vueut. — Stellvertreter Fleischer ­ meister H. Schiebeler. — Sitzungs-Lokal: Schulhaus, unt. Carlsstraße 2. — Armenpfleger: Fleischermeister Schiebeler, Schmiedemeister Breitbarth, Fleischermerster Günther, Kaufmann Fr. Brill, Glasermeister Daniel Gördel, Kaufmann Pitel, Kauf ­ mann Knetsch, Kaufmann Heerdt, Uhrmacher Tack jun., Kauf ­ mann Fr. Köhler. — Pflegerin: Frau Kaufmann van der Linden. Armenarzt: Dr. Völker. — Tränkepforte, Hinter dem Marstall, Graben, Marställerplatz, Wildemannsgasse, Thomas- u Franziskus ­ straße, Steinweg nebst Sack, Schloßplatz. V. Bezirk. Armenrath: Privatmann Mollat. — Stellvertreter: Rentier Leck. - Sitzungs-Local: Schulhaus Hedwigstraße 1. — Armenpfleger: Kaufmann Sommerlad, Liqueurfabrikant Gölluer, Pfarrer Wolfs, Glasermeister Koch, Kaufmann Gruber, Fleischer ­ meister Allmeroth, Tapezierer Pfläging, Wagnermeister Müller, Schlossermeister Maurer, Kaufmann Fr. Becker, Drechslermeister PH. Gotthardt, Färbereibesitzer Kersten, Kaufmann Eckhard, Rentier Leck, Kaufmann Mangold, Hofwagenfabrikant Coß. — Pflegerin: Frau Secretar Lauster. — Armenarzt: Dr. Joost. — St. Mar ­ tinsplatz, Hohenthorstraße, Hedwigstraße. Pferdemarkt, am Brink, Kasernenstraße, Schäfergasse, Marktgasse, hinter der Post, Gieß- bcrgstraße, untere Königsstraße, Moltkestraßc, Mauerstraße. VI. Bezirk: Armenrath: Seminardirigent Dr. Stein.— Stell ­ vertreter: Privatmann Weißen born. — Sitzungs-Lokal: Schul ­ haus am Wall. — Armenpfleger: Fleischermeister H. Hellwig, Bäckermeister Ohle, Küfermeister Bechtel, Güterspediteur Kürle, Kaufmann Meyer, Kaufmann Pflock, Bäckermstr. Strippel, Kaufmann Kroll, Kaufmann Reuffurth, Kaufmann H. Schäfer, Privatmann Weißenborn, Kaufmann Escherich, Kaufmann Bür ­ mann, Kaufmann W. Hein. — Pflegerinnen: Fräulein Kogerup Frau Wwe. Wachs. — Armenarzt: Dr. Joost. — Müller ­ gasse, Bonifaciusstraße, Kastenalsgasse, Kruggasse, Bremerstraße, Knickgasse, Artilleriestraße, Weißer Hof, Hinter dem weißen Hos, Hinter dem Judenbrunnen, Töpfenmarkt, Michelsgasse. VII. Bezirk: Armenrath: Weißbindermeister B ied endorf. — Stell ­ vertreter: Fabrikant Beck. — Sitzungs-Lokal: Schulhaus am Wall. — Armenpfleger: Kunstgärtner Schüßler, Fabrikant Lau ­ tenschläger, Fabrikant L. Wack, Kaufmann Bacharach, Fabrikant Beck, Gärtner H. Butte, Rentner C. Schnell, Lehrer Riemenschneider. — Pflegerinnen: Fräulein Wallstab, Frau Rector Braun. — Armenarzt: Dr. Joost. — Wörthstraße, Sedanstraße, ausschl. 35 u. 37, Grüner Weg, Rothenditmolderstraße, Orleansstraße, Schiller ­ straße, Unter dem Bahnhof, Holländische Straße, Henschelstraße, Ahna-