Louis Bödicker zu Cassel, untere Aönigsstraße 79 , Metl-.Leinen-LWeißwaaren-Kandlung Wäsche-Fabrik und Aussteuer-Geschäft. empfiehlt seine reichhaltigen Artikel. Lomplette Helten, lackirte & polirte^ sowie eiserne Hett- stellen zu allen Preisen. Kinderwagen. 'XZ nt {sin ffn Drcll, Barchent, Daunendrell rc. in allen Breiten, ge- 11 pIvl PI K reinigte Bettfedern von M. 1,70, Daunen von M. 3,60 pr. Psd. an, Bettdecken aller Art, Steppdecken, Roßhaar, Seegras-, Stroh- matratzen, Bettrahmen, Sopha- und Bettvorlagen, weiße Damaste zu Bettbezügen u. s. w. Halbleinen, Chiffons, Shirtings, Hemdcntuche, Madapolams, WP1111 II. weiße Halbpiqu'-s, Pelzpiques, Satinös, durchbrochene Stoffe, weiße und farbige Neglige-Barchente; Schürzenzeuge Hn großer Auswahl, Futterstoffe, bunte Cattnne, Piques, Croiß'-s, Madapolams, zu Kleidern, Bettbezügen :c. «se si-tZl n rliPN Servietten, Handtücher, Gläser-, Staub-und Scheuer* tücher, Frühstücks-, Nähtisch-, Kommoden-, und Tüll- Decken, weiße und bunte Taschentücher für Herrn, Damen und Kinder, ftnrrnnsiißnihon mit ^fachlein. Einsatz von M. 3,50, Nachthemden (IJtlltlUJtlllUell von M. 2,60, Einsätze von 40 Pf. an, Kragen, Manschetten, Cravatten, Knopfe rc. ‘'HrtmonflömTlPll von M. 1,70, Beinkleider, Negligejacken, Nacht- bauben, Schürzen, Nntcrröcke rc. lür Knaben und Mädchen jeder Größe von 50 ellllllJtl IJLIIIUI.II Pf. an. Höschen, Röckchen, Leinen-und Flanell- Windeln, Jäckchen, Wickelbänder, Einbünde, rc. llnförDofuPUilO Jacken und Beinkleider für Herrn, Damen etllll i (jltljjjtliyi, und Kinder, in Seide, Wolle, Halbwolle und Baumwolle, Netzjacken, Lchlaskleidchen rc. Corsets in guten Fa«,ons von M. 2,50 an, Normal-Jacken, Hemden und Beinkleider, System Professor Dr. Jäger i Original-Fabrikat), Normal-Strickwolle. flrtrftltlPn Meitze und farbige, in Zwirn, engl. Tüll, gestickte, Rou- UIIIC II lcaux-u. Marqniscnstoffe» weißen, farbige in allen Breiten. Schwarze und farbige Cachemire's,j 58, 100—120 cm. breit, pr. Meter von M. l,20 an bis zu den feinsten Sorten. Neste guter schwerer Herrnhuter Leinen, Bett- und Flanmdrellen, Hcmdcn- tuchen, Halbleinen, Eattunc, Piques, Handtuchzcngc u. s. w. zu billigen kreisen. Sämmtliche Waaren sind von den billigsten bis zu den feinsten Qualitäten in nur reellen Fabrikaten vorräthig; die Wäsche-Gegenstände sind in voll ­ ständiger Größe und accurater Arbeit ausgeführt. Anfertigung von Leib- und Bettwäsche nach Maaß in allerkürzester Frist in solidester Ausführung mit Garantie für gutes Sitzen. Das Ausarbeiten von Steppdecken und Ilmküllen von üettllücken wird gegen Vergütung der Auslagen bereitwilligst besorgt. Paine und theilweile Ausstattungen werden billigst, prompt und reell geliefert, unter Zufichcrnng der annehmbarsten Zahlungsbedingungen. vollständige Preisverzeichnisse. Auswahl- und Mustersendungen stehen gern zu Diensten und erfolgen nach Auswärts, nach jeder Entfernung, umgehend und portofrei. Preise fest, bei Baarzahlung r>°/o Rabatt. Sonntags bleibt mein Geschäft geschlossen.