Unterrichtswesen. XI Hilfslehrer: für Mvdelliren Bildhauer Butscher, für Zeichnen Maler Wieschebrink, für Kunstgeschichte Museums-Direktor Dr. Pinder. Sekretär: Maler Wieschebrink. — Rechnungssührer: Secretär beim Provinzial-Schulkollegium Wettich. — Bote: Gabriel. 2) Gymnasium (I^ceuiu Fridericianum). KönigSstraße 47, Wolfsschlucht 20 und Mauer-Str. 8. Direktor: Dr. Vogt. — Oberlehrer: Prorektor Professor Dr. Weber, Professor Dr. Lindenkohl, Riedel, Dr. Auth I., Dr. Prätorius I., Dr. Zuschlag. Dr. Krämer, Dr. Auth II., Püttgen, Dr. Paulus 1., — Ordentliche Lehrer: Wagner, Dr. Kius (Bibliothekar), Dr. Langsdorf, Stoll. Manns, Zülch, Franz, Dr. Eigenbrodt, Dr. Lange, Dr. Lahmeyer, Paulus II., vacat. — Wissenschaftliche Hülfslchrer: Bochrvder, Prätorius II., Reinhard, Dr. Schotten, Bleckmann, Loh ­ mann, Dr. Brede. — Religions-Hilfslehrer: Pfarrer Fürer (evang.); Kaplan Hosfmann (kath.); Dr. Stein und Gutkind (jüd.). — Ele ­ mentar- und Turnlehrer: Stern, Bättenhausen. — Hülfslehrer für den Gesangunterricht.- Bürgerschullehrer Temme. — Rechnungssührer: Professor Schorre. — Schuldiener: Melcher, Cllersieck. 3) Gewerbe- und Handelsschule. Kölnischestraße 22. Kuratorium: Reg-Rath Schwarzenberg, Vorsitzender; Stadt-Schulrath Bornmann; Direktor: Dr. Wiecke, Stellvertr. des Bors.; Geh. Commer- zienrath Henschel; Stadtrathsmitglied Wentzell; Bürgerausschußmitglied L. Hochapsel; Bankier Aug. Pfeiffer. Direktor: Dr. Wiecke. — Lehrer: Professor Speyer, Professor Merkel, Dr. Möhl, Dr. Gerland, Baumeister Narten, Dr. Ranck, Plümer, Dr. Rost. — Oberlehrer Förtsch, Dr. Hobel, Dr. Kreßncr, Pohler, Fischer. — Daltrop, Bachmann, Möller. — Werkmeister: Ackermann. — Turn- und Zeichnenlehrer: Möller. Sekretär u. Rechnungssührer: Reg -Hauptkaffen-Buchhalter Horst. — Schuldiener: Holle. 4) Gewerbliche Zeichnen- und Kunstgewerbeschule. Friedrich-Wilhelmsplaß 6. Kuratorium: Kgl. Baurath Blanckenhorn, Vors., Bürgerschul-Jnspektor Pfarrer Spangenberg, Stadtrathsmitglied Tegethvf, Bürgerausschuß ­ mitglied L. Hochapfel, Direktor v. Kramer. Direktor: Architekt v. Kramer. — Lehrer: Behrens für Decorationsmalen, Butscher für Holzschnitzeu und Modelliren, Plümer, Ackermann, Siebert, Eisenträger für geometrisches und Freihandzeichnen. Sekretär und Rechnungsführer: Reg.-Sekr. Bayer. 5) Handwerksschule. Scdanstraße 20. Vorsteheramt: Reg.- u. Baurath Reumann. Inspektor: Bürgerschulinspektor Pfarrer Spangenberg. — Lehrer: Wagner, Schöning, Knapp, Hämmerling, Baumeister Narten, Möller. — Se ­ kretär und Rechnungsführer: Reg.-Sekretär H. Braunhof.