Vereine und Anstalten. XLIII Freie ärztliche Behandlung, 7 Mk. Krankengeld wöchentl. für die ersten 6 Mon., 3,50 Mk. wöchentl. für weitere 6 Mon.; 60 Mk. Begräbnißgeld. Baarverinögen 2000 Mk. (bei der stabt. Sparkasse dcp.). — Vereins-Sparkasse (zahlreich benutzt). — Vergnügungen: mus.-decl. Abendunterhaltungen, Theatervorst.. Gartenfeste re. — Sängerchor, 60 Mitgl., Dienstag u. Freitag Abends ö*/ 2 Uhr. Vereinshaus, Holland.-Str. 21, schöne Räume, 2 Säle. Großer Garten mit 2 Kegelbahnen. Architekten- und Ingenieurverein. Vors : Baurath Blanckenhorn, Stellvertr. Mel.-Bauinspector Schmidt, Bibliothekar Land-Bau- inspector Rüppel, Referenten: Reg-Baumeister Lütcke, Stiehl, Weiß, Schriftführer: Reg.-Baumeister Cordes; Rechnungsführer Partikulier Kegel. — 70 Mitglieder, Versammlung im Winter ­ halbjahr j. Dienstag Abend 8 Uhr im Lesemuseum, 1. Stock. Begrübnisskassen: 1) „Trauer-Beisteuer-Verein". Regelmäßige Sitzung des Verwal ­ tungsrathes am letzten Dienstag j. M. Abends 7 Uhr. Lokal: Hohenthorstraße 6 II. — Vorstand: Kaufm H. Wallach, Direktor, I)r. med. A. Harnier, 1. Vorsteher u. Cassencurator, Kaufm. H. Möller, 2. Vorsteher u. Cassencontroleur, Landesdirectionssecretar H. Siemon, 3. Vorst, u. Secretär, Kaufm. A. Sennet, 4. Vorst, u. Kassirer. — Vereinspedell R. Landauer. Derselbe nimmt An- meldnnge n entgegen. 2) „Große Begräbnißkasse". Vorstand: Weißbindermstr. Georg Becker son., Vors., Kaufm. Georg Eckhardt, 1. Kassenmeister (Fünf- fensterstr. 18), Hauptlehrer a. res. Waisenhause Hebel, 2. Kassenmeist., Küfermstr. Happel, Lehrer Hock, Lehrer Rau, Probator Salzmann, RepositarSchor, Cassencurator, Gärtner Warlich, Maurermstr Zahn. 3) „Begräbnißkasse, die Freundschaft nach dem Tode". Vorstand: Privatmann Heine, Vors., Verwalter Reins, Schriftfhr., Canzlist Schaub, Controleur. Generalversammlung August oder September. Casseler Consumverein. Eingetragene Genossenschaft. Geschäftslokal und erste Verkaufsstelle Obere Carlsstraße 20, zweite Verkaufsstelle Mauerstraße 12. — Vorstand: Kaufmann H. Wallach, Director, Obergerichtsrath a. D. Fleifchhut, dess. Stellvertreter, Oberstlieut. a.D. Wille, Versich.-Inspector Meier, Kaufm. Viereck, Beisitzer. — Berwaltungsrath: Kaufmann H. Hotop, Vors., Bahncontroleur Schömberg, Schulvorstand Peter, Haupt-Steueramtsassistent Con- stantin, Beisitzer. Creditverein. Eingetragene Genossenschaft. Geschäftslokal unt. Königs ­ straße 56. Kassenstunden mit Ausnahme der Sonn- und Festtags täglich 9—1, 3—6 Uhr. Mittwoch Nachm, geschlossen. Sitzungen des Vereinsausschusses regelmäßig Dienstag Abends 7 Uhr. — Vorstand: Heinrich Prenßner, Friedrich Diehls, Ernst Vechtel, stellvertr. Vorstandsmitgl. — Aufsichtsrath: Metzgermstr. H. Die-