614 Kriegerbund Kameradschaft. Thierschutz-Ver. Vieh-Versich.-Ges. Müller. Oberpostsecretär, zweiter Vorsteher und Kassen-Controleur. Eie mon, Heinrich. LanteSdirekt.-Sekretär, dritter Vorsteher u. Secretär. Knappe. F. A.. Kaufmann, vierter Vorsteher und Kassirer. Vereinsdiener: R. Landauer. XXI V. Bezirk des deutschen Kriegerbundes. (Regierungsbezirk Kassel; Fürstenthum Waldeck; Justizämter Mark ­ suhl. Berka a. d. Werra und Gerstungen vom Großherzogthum Sachseu-Weimar-Eiseuach). A. W. Gvtz. C. Eigenbrodt, Fr Brede. A. Meng. Vorsitzender Schriftführer. Kassirer. Kassencontroleur. A. Ladewig. V. Hafner, W. Dieling, A. Beßler, Beisitzer. Beisitzer. Beisitzer. Beisitzer. 88 Beigeordnete. Militärverein „Deutsche Kameradschaft." Aufnahmefähig Jeder, der in der deutschen Armee gedient hat. Vereinslokal „Stadt Stockholm" Mittelgasse 30. — Versammlung jeden Mittwoch von 8 Uhr Abends ab. B. Hüfner, C. E igenbro dt, A. Blech er, Vorsitzender. Schriftführer. Kassirer. Vorstand des Thierschutz-Vereins zu Kassel. Sekretär L. Gau, Hohenzollern-Str. 43 I. Regierungsrath und Forstmeister G. Th. Homburg, Hohen- zollern-Str. 41. Landcsrath L. Knorz, Ständepl. 0 I. Lehrer C. W. Peter, Grüner Weg 38. Rentier V Rinald, obere Königs-Str. 5 III. Regiments-Thierarzt a. D. C. Roemer, Königspl. 38 II. Ober-Sekretär I. Schwank, Terrasse 7 l. Kaufmann I. E. Wallach, Bahuhofs-Str. 6 A. Bei den genannten Herren können jederzeit Thiermißhand- luugen angczeigt und Beitritts-Erklärungen abgegeben werden. Nalional-Vieh-Versicherungs-Gksellschaft zu Cassel. (Neue Wilhclmshöher Allee 8. parterre) G. Thon, Director. - K ! e i m e n h a g e n, Rendant. — Roh ­ ling, Oberthierarzt. — Hoch sch ild, stellvertretendes Direc- tionsmitglied. .Beamte: Kircher, Siebrecht. Nolte, Iss, Neugebauer, Uberich, Wolfram, Ahrend, Hehler. — Bureaudiener: Harmemng.