396 XXXV. Bezirk. Armenvater, Maurer- und Steinhauermeister Conr. Mergard I. 106 — 156 alte und neue Leipzigerstraße, Waisenhaus- und Clemensstraße. 162 — 182 Moritz- und Christophsstraße, Leipziger Platz und am Holzmarkte. 1 — 48 Leipziger Thor. tv/jrii'r -i $ ritt, ¡77/ Gewerbs-Vorschuß- und Spar-Derein für die Residenzstadt Cassel, hält seine Sitzungen jede Woche Montags. — Oberneustädter Rathhaus. Gesuche um Vorschußbewilligungen sind bei einem der nach ­ genannten Vorstands-Mitglieder, mit Ausnahme des Haupt- Kassirers, Staatsschatz-Sekretars Koch, schriftlich oder mündlich, jedoch spätestens 24 Stunden vor der Sitzung anzubringen. Die Auszahlung der bewilligten Vorschüsse findet bei dem Vorstands-Mitglied G. Lu ck Hardt (s. unt.) des Mittwochs Vormittags statt. D irrn er, Werner, Partikulier, Vorsitzender, Holländischethor 56z, am Rothenditmold'schen Fahrwege. Koch, Elias, Staatsschatz-Sekretar, Haupt-Cassirer, unt. Kö- nigsstr. 997. Rothfels, Jeremias, Partikulier, Cassen-Curator, Cölnische- straße 264. Bauer, Franz, Stadtgerichts-Actuar, ob. Königsstr. 125. Jacobi, Johannes, Flößholzhändler und Küfermeister, Wai ­ senhausstraße 90. Dohne, Joh. David, Schneidermeister, Dionisienstr. 148. Hagemann, Christian Heinrich, Canzlist, Marktstr. 375. Herzog, Hartmann, Schreinermeister, ob. Schloßstr. 318/ Hirsch, Jacob, Rechts-Praktikant, vor der Kattenburg 195. Hotop, Heinrich, General-Agent der väterlichen Kasse, ob. Königsstr. 119. Luckhard t, I. Georg,Verlags-Buchhändler, Dionisienstr. 165. Picard,' Ludwig Adam, Partikulier, unt. Königsstr. 940. Rosenstein, Simon, Partikulier, altst. Marktplatz 399. Sauer, Georg, Schuhmachermeister, unt. Jakobsstr. 290. Zahn, Friedrich, Schlossermeister, Aegidienstr. 727.