84 "Heckeroth, Joh. H,. Maurer- u. Steinhauergesell, Bonifaciusstr. 684. — Elisabeth, Wwe. des Schneivermstrs., alte Leipzigerstr. 167. — Friedrich, Bierschänker bei re. Kühnemann, Weserstr. 511. Heckmann, Christian, Buchhalter bei Kurfürstl. Landeskredit-Kasse, Frankfurterstr. 36. II. — Barb. Elis.,Wwe.d. Fabrikarbeiters,Königsthor 18, Vers.Anst. *— Gustav, Agent und Handlung westphälischer Steinkohlen, Amalienstr. 103. — Michael, Packer bei Wittich, Andreasstr. 487. Hedderich, Friedrich, Kriegszahlmeister, unt. Königsstr. 976. Heeger, C. G., Kaufmann, Papier- und Schreib-Materialien- Handlung, lithographische und photographische Anstalt, Firma; G. Beyer und Heeger, unt. Kömgsstr. 978. — Christoph, Hof-Bronzeur u. Gürtlermstr., Dionisienstr. 168. — Elisabeth, Wwe., Wäscherin, ob Johannisstr. 777. — Georg, Dittmar, Fabrikarbeiter, Kasernenstr. 935. — Friedrich, Gasarbeiter, Carlshaferstr. 675. — Catharine, Näherin, Aegidienstr. 728. Heer, August, Stiftskassirer, Frankfurterstr. 69. — Carl Wilhelm, Oberst-Lieutenant bei Kurfürstl. Kriegsmini ­ sterium, Cölnischestr. 303. — Ernst, Scblossermstr., Holländischestr. 866. — Georg Wilhelm, Steuer-Revisor b. Kurfürstl. Ober-Steuer- Collegium, unt. Petristr. 262. — Heinrich, Feldwebel i. Schützenbataillon, Holländischestr. 819. — Johanne, Wwe. des Registrators, Cölnischethor 49, am alt. städt. Todtenhose. *v. Heeringen, Josias, Ercellenz, Ober-Hofmarschall Sr. Königl. Hoheit des Kurfürsten und General-Intendant des Kurfürstl. Hofthcatcrs, ob. Königsstr. 193 (Hoftheater-Gebäude). Hegemann, Dorothea, ledig, h. d. Judenbrunnen 606. Hering, Philipp, vorh. Tagelöhner, Königsthor 18, Bers.-Anst. — Wilhelmine, Tochter des verst. Posamentiers, das. Hehl, Johannes, Dr., Direktor der höheren Gewerbschule, Frank ­ furterthor 10 u. 11 (Sanssouci). Heicke, Johannes, Stadt-Diener, Weserthor 44i, an der Jh- ringshäuser Chaussee. — Eberhard, Mechanikus, (Maschinist), Wilhelmsstr. 185. — Heinrich, Fabrikarbeiter, Kasernenstr. 916. — Otto, Fabrikarbeiter, Kasernenstr. 920. Heidelberger, Franz, Schriftsetzer, Wilhelmshöherthor 17. Heidecker, Adolph, Ober-Postamts-Sekretar, Königspl. 229. (Ober-Postamts-Hauptgebäude). Hl. — Ferd., Revisor u. Vorstand des statist. Central-Büreaus der M.-W.-Bahn, Holländischeth. 73, h. d. alt. Garn.-Todtenhof.