Klein, Johann Adam, Tagelöhner, Marställerstr. 357. Kleinhans, Philipp Moritz, Kriegs-Nath, Frankfurterstr. 54. — Carl Portepöe-Fähndrich im Zten Jnf. Regt., Cölnischestr. 39. — August, Bremser an der Eisenbahn, Martinistr. 34. Kleinschmidt, Melchior, Wcr'ßbinder und Laternenwärter, Andreas ­ straße 486. — Christoph, ^Tagelöhner, Moritzstr. 189. *— Philipp, Maurergesell, Weserstr. 540. — Heinrich, Wcrkführer bei rc. Arnold, Frankfurterstr. 68. — Conrad, Klibberholz- und Kohlenhändler, Moritzstr. 20. — Christine, Wwe. des Negierungs-Canzlisten, Marställerstr. 330. — Henriette, Tochter des verst. Negierungs-Canzlisten, Martini ­ straße 51. — Heinrich, Mirer, Moritzstr. 189. — Joh., Schuhmachermftr. und Ausrufer, Leopoldsstr. 419. — Georg, Kaufmann, Leipzigerthor 13, an der Chaussee. — Georg Wilhelm, Reposttar bei der Eisenbahn-Direktion Cöl- thor 36, im ob. grünen Wege, (Eisenbahnstr.) Klemme, Carl, Rechts-Praktikant, Moritzstr. 201. — Ernst Heinrich, Werkmeister bei der höheren Gewerbschule, Weserthor 58 (Franzgraben). — Friedrich, außcrord. Pfarrer und Vorstand einer Privatschule, mittl. Carlsstr. 80. "Klepper, Wilhelm Heinrich, Kaufmann, Band-, Garn-, Seide- und kurze Waaren-Handlung, Diontsienstr. 217. — Carl Friedrich, Kaufmann, desgl. das. — Wilhelmine, Demoiselle, Band- und Garn-Handlung, Köniqs- platz 225. Kley, Ferdinand, Hof-Orchester-Musikus, Dionistenstr. 124. Kleyensteuber, August, Kurfürstl. Jagdzeugmeister a. D., Frank- furterstr., Bellevue-Schloß. — Ernst, Kurfürstl. Leibbüchsenspanner, das. Klimmenhagen, Elise, Wwe. des Polizei-Sergeanten, Carlsbafer- straße 688. Kling, Franz, Portier bei rc. Henschel und Sohn, Thcresicn- straße 859-859z. Klinge, George, Polizei-Sergeant, alte Leipzigerstr. 164. — Johannes, Bauwächter am Bahnhöfe, Dorotheenstr. 495. — Elise, Hökerin, Dorotheenstr, 492. — Elisabeth, Fabrikarbeiterin das. Klingcler, Louise, Wwe. des Kiefermstrs., Brantweinschänkerin, Aegidienstr. 729. —^ Johannes, Kiefermstr , das. Klingelhöfer, F. D. Amalie, Wwe. des Landgerichts-Wundarztcs, Martinistr. 56.