*435 «à. Will und Johs. Schmitts Rel.; Wiesen: K?') 45.1 Ack. i Rt. überm Dorf, zwischen Mar ­ tin Hoffmann und Jacob Hott; 88) 48. ^ Ack. 61 Rt. daselbst, zwischen Herrmann Schaade und Jacob Schmitt; 89) 55« è Ack. 9 Rt. nach derLud- wiaseck zu, zwischen Johs. Will und Jacob Brand; go) 6 1. I Ack. 8 Rt. daselbst, zwischen Johannes Pforth und Martin Hoffmann; Erbwiefen: 91) 65. ? Ack. überm Dorf, zwischen Martin Hoffmann und Jac. Hott ; 92) 7 §« f Ack. 9 Rt. das, zwischen Martin Hoffmann und Conrad Schleim; 95) ioz. § Ack. 5 Rt. am Ludwigsecker Weeg, zwischen Ja ­ cob Will und Martin Hoffmann; 94) 140. 4 Ack. 11 Rt. am Taubenborn und Weg, zwischen Herm. Schaade und Johannes Pforth; 95) 218. I Ack. 13 Rt. im Elkersbach, zwischen Herrmann Brandt und Herrmann Schaade; 96) 595. | Ack. 8 Rt. an der Niederthalhänser.Grenze, zwischen Martin Hoffmann und der Grenze; 97) 600. 11 Rt. daselbst, zwischen Johannes Jacob und Martin Hoffmann; 98) 606. J Ack. 4 Rt. unterm Polver- Rain, zwischen Johs. Jacob und Martin Hoffmann; 99) 607. I Ack. 6 Rt. am Aufeld, zwischen Johs. Jacob und Martin Hoffmann; 100) 611. £ Ack. 3 Rt. daselbst, zwischen vorigen Anliegern; 101) 615. 4 Ack. in der Au, zwischen Martin Hoffmann und Hrrrmann Schaade; io») 626. \ Ack. 12 Rt. auf den kurzen Wiesen, zwischen Jacob Hott und Jacob Brandt; 103) 648. f Ack. 13 Rt. auf den Thalwiesen, zwischen Martin Hoffmann und Jo ­ hannes Jacob; 104) 651. i\ Ack. 7 Rt. auf dem Hirsengarten, zwischen Jacob Schwalm und dem Weg; 10.5) 656. * Ack. 7 Rt. daselbst, zwischen Herrm. Brandt und dem Bach; 106) 673. £ Ack. 3 Rt. auf dem Baumgarten, zwischen Herrmann Brandt und Jacob Brandt; 107) 688. Z Ack. uRt. auf dem Hoft, zwischen Herrmann Schaade und der Bach; 108) 707. f Ack. 14 Rt. an der Stäke, zwischen Herrmann Schaade und Johs. Pforth; 109) 929.£ Ack. 14 Rt. im langen Bach, zwischen Johannes Jacob und'George Stange sen.; 110) 957« if Ack. 9 Rt. in den Stockswiesen, zwischen Jacob Brandts Rel. und HrrrKmnn Schande; m) 959. Ack. 14 Rt. daselbst, zwischen Herrmann Schaade beiderseits; 112) 944. 1 Ack/7 Rt. im langen Bach, zwischen Martin Hoffmann und Ja ­ cob Schwalm; 113) 993. f Ack. 7 Sit. in der Hir- tenwiese, zwischen Herrmann Schaade und Jacob Leimbach; 1*4) 998 . 16 Rt. Wüstes daran; 115) 1016. z£ Ack. i Rt. in der Webers - Wiesen, die Wrchselwiese zum ^te!, zwischen Jacob Brandt «en. 116) Rt. Wüstes daran; 117) 1020. I Ack. 12 Rt. auf der Webers-Wiesen, zwischen Jacob Brandt und Herrmann Schaade; Erbgar ­ ten: 118) 38. 9 Rt. im Dorf, zwischen Jacob Leimbach und dem Weg; Erbwüstes: 119) 72. » Ack. 3Rt. ernÄrain übermDorf, zwischen Mar ­ tin Hoffmann und Conrad Schleim; 120) 313. 4 Rt. ein Raln, am Niederthalhäuser Weg, zwi ­ schen Jacob Brandt juu. und Jacob Leimbach; 121) 569. und 571. 1 Ack. 5 Rt. ein Rain vorm Gießeler, zwischen ihm selbst; 122) 711. £ Ack. 8 Rt. ein Triesch in der Stäre, zwischen Herrmann Schaade und dem Wald; Erdwiese: 123) 220. è Ack. g Rt. im Elkeröbach, zwischen ihm und Herr ­ mann Schaade; Erbgüther, Land: 124)234. è Ack. 13 Rt. am Malkusberg, zwischen Marttn Hoffmann und Johannes Jacob ; 123)258. i^Ack. 14 Rt. daselbst, zwischen Johannes Gillmann und Johs. Jacob; 126) 240. i| Ack. 12 Rt. daselbst, zwischen Johannes Jäcob und Martin Hoffmann; 127) 244. è Ack. 11 Rt. überm Garten, zwischen Johannes Will beiderseits; 123) 246. 1 Ack. 1 Rt. am Wege, zwischen Jacob Brandt und Johannes Will; Er bland: 129) 247. \ Ack. 1 Rt. am Wege, zwischen Johs. Gillmann und Johs. Will; 130) 253. § Ack. 8 Rt.àselbst, zwischen Martin Hoffmann und Johs. Gillmann; 131) 258. Ack. 2 Rt. aufm Eulen-Acker, zwischen Johs. Gillmann und dem Weg; 132) 263.4 Ack. 9 Rt. an der Flachs- röse, zwischen denenselben und Johannes Jacob; 133) 266. £ Ack. 1 Rt. an der Sommerseite, zwi ­ schen Johs. Gillmann und Johs. Jacob; 134) 2 7 1 * £ Ack. 12 Rt. aufm Schnatz-Rain, zwischen Johs. Will und Johs. Schwalm; 135)290. i£ Ack. 17M. vor der Nußdelle, zwischen Johs. Jacob und Johs. Will; 136) 360. | Ack. 12 Rt. an der Seite, zwi ­ schen Johannes Hoffmann und Martin Will; 137) 308. £ Ack. 4 Rt. daselbst, zwischen Johannes Ja ­ cob und Jacob Will; 138)370. 4 Ack. am Hühner ­ berge, zwischen Martin Hoffmann und Johannes Jacob; 139) 372. 2 Ack. 7 Rt. vorm Pfarrland, zwischen Martin Hoffmann zu beiden Seiten; 140) 375. | Ack. 13 Rt. daselbst, zwischen Johs. Jacvb und ihm selbst; 141) 377. | Ack. daselbst, zwischen Martin Hoffmann und Johannes Will; 142) 782. I Ack. 4 Rt. am Viehberge, zwischen ihm und Jost Hott; 143) 803. ; Ack. 15 Rt. am Dipp-Rain, zwischen Martin Hoffmann und Johs. Jacob; 144) 806. 4 Ack. 4 Rt. daselbst, zwischen Martin Hoff ­ mann und dem Weg; 143) 807. 4 Ack. 5 Rt. auf der Hecke, zwischen Jacob Schwalm und dem Weg; 146) 810. ß Ack. 4 Rt. daselbst, zwischen Martin Hoffmann und Johannes Jacob; 147) 814« rzRt. daselbst, zwischen Hrrrmann Vrandau und Johs. Jacob; 148) 835. § Ack. 12 Rt. im Viehberge, zwischen Jacob Brandan und Martin Hoffmann; 149) 8zz. -I Ack. 15 Rt. bei den Ellerackcrn, zwi ­ schen Johs. Jacob und ihm selbst; 130) 334. 16 Rt. daselbst, zwischen ihm selbst und J^hs. Will; 151) 852. I Ack. 16 Rt. hinter dem Kleegarteff, zwi ­ schen Johannes Gillmann und Johs. Jacob; 152) 877. | Ack. 1 Rt. in der langen Bgchdelle, zwi ­ schen ihm und Johannes Will; 153) 879. ß Ack. 5 Rt. daselbst, zwischen Martin Hcffmann und Johs. Will; 154) 88*« if Ack. 14 Nt. in der lan-