1178 chSreö Stück. S. 7) Härme Elisabeth, des Bedrenten Ley dem Herm Geheime«. Räch von Motz, JsH. Henrich Schier, T. An der Altftädter deutsch. Gemeinde: i) Marie Louise Wilbelmine, des B. und Metz. germstrs. Andreas Humburg, L. 2) Marie Charlotte Helene Friedericke, des Secretarius beym Steuer Collegio, Herrn Johann Wilhelm Heinrich Wille, T. In der Unterneustädter-Gemeinde : Casimir, des B. und TöpfermstrS. Johann Friedrich Döhner, S. - . In der Garmsons-Gemeindet i) Joseph Heinrich, des Sergeanten im 6lttn Kaisers. Königl. Französische« Lrrnen Jnfanterre-Rgmt. Herrn Joseph Kemps, S. r) Juliane Do. rother Christine, des gewesenen Gardisten, Wilhelm LeyendeFer, T. Degradene. An der Hof-Gemeinde: i) Herr Dietrich Proll, der Gottesgesahrtheit Beflissener, alt 19 I. 8 M. 10 T. 2j Catharine Elisabeth, des verstorbenen Marställers, Friedrich Ohms hinter!» T. alt 27 I. An der. Freyheiter Gemeinde: l) Marie, des Weißbindergeselken, Dietrich Wagner, T. alt 27 3 . 2) Catharine Elisabeth, deren Schwester, alt 17 I. 3) Marie Elisabeth, dr- Maurergefellen, Johannes Wrmmel, T. alt ei M. 4) Ich. Conrad, des B. und Metz» germeisters, Joh. Conrad Becker, S. alt r I. 4 M. weniger iz T. 5) Anne Catharine, -es Bau-Knechts, Joh. Fuchs «achgel. Witwe geb. Rauch, alt 80 I. 4 M. 6 ) Caspar Friedrich, des Bleichers auf der Behrischen Fabrique, Joh. Meister, S. alt 18 I. 3 T. 7) Dorothea Elisabeth, weil. des SchneidermstrS. Reinhard Schramm Witwe, geb. Heß, alt 85 I. 81 Gerdruth, des Schumachermstrs. Balthasar Schaub, T. alt 9 M. t8 T. An der Altstädter deutsch. Gemeinde: ») Augustine, unehelich, alt r J. r) Herr Phi, lipp Otto Bauer, Jagd. Secretarius, alt 63 I. 7 M. >4 T. 3) Anne Marie Magda, lene, des B. und Handels.Nablermstrs. Johann George Conrad Bode hinter!. Witwe, geb. Vetter, alt ür I. An der Unrerneustädter.Gemeinde : i) Charlotte, unehel. alt 6 I. z) Auguste Henriette Lotheisen, in der Charitee, alt 87 I. An der Oberneuftädter deutsch. Gemeinde: Frau Marie Adriane, des Commissions, Rath-, Herrn George Philip Kine», Ehegattin, geb. van Affendelft, alt 4z I. g T. Fletsch 0 Taxe. rPf. Rindfleisch, Kuhfleisch • Stierenflerfch Kalbfleisch Lunge und Leber Hammelfleisch Schaaffieisch Schweinefleisch » S Alb. . Hlr. > » — 6 — ! » — r — 2 — 6 — 9 2 — S — 2 — 8 — i 2 — 6 — I 2 — Iö^r* Bäcker s Taxe. Brod 1 Pfund 10 Loth für 1 Alb. Wecke, l Pfund für 1 Alb. Recht gute unvermifthte Lederwurst aus lauter Schweinefleisch gemacht iPf.L Alb. 4-§l Recht gute vermischte ro. the Wurst mit Grieben . - 2 — 8 - t % mit Gelünge » i — . - Ochsen-Rampen * * • l — 4 - Brandeweins - Taxe. Das Maas 12 Alb. Bier $ Taxe. Vrdinair Bier das MaaS l Alb. 4 Hlr.