9 1 S A 7 te- Stück. S) Am Uten August ist des WLstbS Henrich Dungk zu Hof zjähriger Sohn in des Marti» Krug Scheuer von einer Leiter berunter gestürzt und hat sich am Kopf so sehr beschädigt , daß als ­ bald dessen Tod erfolgt ist. 4) Am izten August sind der to^ahrige Sohn des Werner Malius zu Fritzlar und der -Zjäh« rtge Sohn des Andreas Draude daselbst, bep dem Baden in der Evder ertrunken. Fleisch p Taxe. Rindfleisch, rPf. i Kuhfleisch - • Stierenfieisch » , Kalbfleisch - Lunge und Leber - * Hammelfleisch « Schaafflrisch - • Schweinefleisch - • S Alb. - Hlr. 9 — 6 — * — 9 — 2 —. 4 — 2 — I — 2 — 8 - S — 6 — 8 — - — Recht gute urrvermkschte Leherwurst aus lauter Schweinefleisch gemacht iPfZAlb. 4 Hl. Recht gute vermischte ro» the Wurst mit Grieben • % — 8 — * * mit Gelänge - i — - — Ochftu-Rampru • • • I — 4 -» Bäcker - Taxe. Br-d 1 Pfund 14 Loth für z Alb. Wecke, 1 Pfund für z Alb« Brandeweins - Taxe. Das Maas 14 Alb. Bier - Taxe. vrdinair Bier bas Maas 1 Alb. Zm I)ruck und Verlag des hiesigen Waisenhauses»