Vom *4tm December 1798. J099 Kosten sofort zu arretiren, und unS hievon zu avisiren, wobey wir auch jenem, der uns solche« auskundschaften könne, eine Belohnung von 60 Rihlr. zusichern, und sein Name auf ewig per- schwiegen bleiben soll. Warburg den bten Decemb. ,798« Ei mandato Magistrat, subscriplit 8 « X Mischer , Secretñrius» Fremde und hiestge Personen, die vom 72 len bis i8ten Deceinb. allhier einpassirr stnd. Aum Leîpz. Thor r A. 13. Hr. Berqrath v. Müncherode, in Preufi. Dienst. k. v. Münden, l b. Hr«. Hauptmann v. Graffendorf. Hr Rgmts. Quartiermstr. Metz, v. Rgmt. v. Kospvtb, k. v. Rotenburg, l. i. Strals. A. lZ. Hr. Kammerherr v. Hanstem, in Mecklenbu,g. Dienst. k, v. Helmstâdt, l. b. Hrn. v. Rademacher. Hr.Hope, ein Englânder, k. v. Cvburg, l. i. Stralsund. Aam HoULnd. Thor: A. rr. Hr. Cornet Asbrand, v. Hàen Rgmt k. v.Grebenstem. A. rg. Hr. Commissiousrath FriederichS, in Waldeckschrn Dienst. k. v. Pnrmont, l. i. K. v. Pr. Hr. Cassirer Lambein, in Schwarzburg. Dienst. k. v Arolsen, l. b. Hrn. Doct. Speyer. Hr. Geh Rath v. d. Malsburg, k. v. Escheberg, l. i. S-rrals. A. I > Hr. Hofrath Schultz. in Preufi. Dienst. k. v. Bielefeld. Zum tzrankf. Lhor r A. l r. Hr. Annmann Mühlbause, k. v. Rosenthal. l. i. Hofv. Engl Hr. Haupt» mann v.Massenbach. in Preufi. Dienst. k. v. Frfrt. l. i. goldn. Adler.' Hr.Postmeister Knieling, k v. Jeêverg. l. i. K. v. Pr. A. 13. 2 dâniscke Schrff-Caoitains, Hr. Sevboom u. Hr. Jansen. k.V. Frfrt. A. 15. Hr. AmtSrach Weifi, k. nebstFamiliev Wildungen, l.i.K.v.Pr. Hr.Lient.Bddicker, v. Leib-Draq, Rgmt. k. v. Obervorschüz. A. *7*. Schwebischer Légat. Secretair, Hr. Bomeresche, k. v. Rastadt, l. i. K. v. Pr. Kopulirte, Getaufte und Begrabene, vom 12 ten bis > 8ten Dee. . . Lopultrkc. In der Garnisons-Gemeinde: Jonas Buch, Gardist km hl. Ngmf. Garde, milder WiW Sophie Cacharme Engel, geh. Mäscher. Getaufte. In der Hof-Gemeinde: i) Johannes Valentin, deS Bedienten bey dem Herrn Hauptmann und Frñgeladjuranten von Thümmel, Johann Christian Lange, S. 2) Johanne Elisabeth.Amalie, desHer'schafts. Beremers, Herrn George Ritter, T. 3) Fräulein Wilhelmine Caroline^. deS Hochsürstl. Hessischen Kammerherrn, Herrn George von Buttlar, T. Inder 8nyheirer- Gemeinde: i) Carl Friedrich, unehl. 2) Wilhelmine Conradine, unehl» z) Johannes, des SchumachermstrS, Jakob Conradi, S. In der Altsiädr. deutsch. Gemeinde : Marie Elisabeth, des Gärtner „ Johann Christoph Pitsch T. In der Garmsons - Ge^ einde: i) Anne Catharrne, des Peiisionairs, Daniel Hof, T. 2) Jo ­ hann Henrich, des Gardisten im hl. Rgmt. Garde, Manin Peter, S. 3) Anne Elisabeth, unehl. 4) Fräulein Hedwig Caroline, des PremierlieutenaniS im hl. Rgmt. Garde, Herr« Christian Friedrich von Cochenhaufen. T. In der Gberneustädr. deutsch. Gemeinde; Johann Justus Friedrich, des Bürger und Handscbu- machermstrs, Hieronimus Weiß, S In der Unterneustäoter Gemeinde: 1) Anne Catharine, des Huthmachergeselle«, Johannes In t- ger, T. s) Johann Henrich, des Metzgermstls,, Johannes Nöss, S. Be-