Vom gtm Julius 1798. zzz Kanmrerherr v. Dörnberg, k. v. Her-feld. A. i. Jul. Hr. GarnisonS-Auditeur Strube, f. v. Wann, frieb. Msi.Allamand, k. v Hamburg, l.i.He!m. Hr.Licuk. v.Aipeltn, in Dänisch. Dienst, gest. k. v. Regenspurg, g. d. A.2. Hr. v. Bardels, k.v. Hamburg. Hr. Garnisons. Medikus Hunold, k. v. Melsungen. A. Z. Hr. Pfarrer Stieglitz, k. v. Melsungen, l. b. Hrn. Registrator ArsteniuS. jjmtt HoUänd. Thor: (A r6. d.Ab.) Se. Excellenz, der Herr Oberjägermeister v. Spiegel, k. von Hofgeismar. Hr.Lieul.Bvde, 1 rer, v. Leib-Infam. Rgmt k v. Oldendorf. A-27. Hr. Kammer ­ junker v. Hammerstein, mOönabrücksch.Dienst, u. Hr.v. Hammerstein, k. v. Osnabrück, l. i. K. v. Pr. Hr. Oberkammerrath Schmincke, u. Hr, Oberbaudirector Dury, k. v. Wilhelmsthal. Hr. Kammerrath Stahl, in Köllnisch. Dienst, k. v. Brilon, l. i. K. v. Pr. A. 28. Hr. Rittmeister Keitel, Hr. Corner Asbrand, u. Hr.Rgmts.Quartiermstr. Kröschel, v. Husaren-Rgmt. k. v. Gr^beustein. Hr. Rentmeister Brencke, k. a. d. Paderboruschen, l. b. PossemenrierKoch. A. 30. Hr. Geh. Rath v. Scheel, in Köllnschen Dienst, k. v. Frieburg, l. i. Hof v. Engl. A. 2. Jul. Hr. Fähnrich v. Nor- mann, v.Rgml.Garde, k.v.Hofgeismar. Hr. v.Vrintz. Kaiser!. Resident, k.v. Bremen, l. im Stralsund. Hr.Fähnrichv. Dachenhausen, in Hanndv.Dienst.k.v. Pyrmont, l. i.K.v.Pr. A-Z. Hr.Grafv.Bentheim, k.v. Rheda, l.i. Gasth. a.K.Pl. Zum 8rkfrt. Thor: A. 27. Herr Polizey-Director Fulda, k. v. Marburg. A. 27. Hr. Major Schraidt, v.Rgmt.v.Loßberg, k. nebst Familiev. Marburg, l. b. d. Frau Metropolitanin Hartwig. A. 29. Hr. Doclvr Schmidt, k. v. Gudensberg. A. 30. Hr. Oberforstmeister v. Löw, in Weilburgschen Dienst.« Hr. Hofjunker v.Schenck, k.v.Schweinsberg. A. l. Jul. Frau Reichsmarschallin, Grä ­ fin v. Pappenheim, k. v. Frkfrr. g. d. Hr. Secretair Kissewitt, v. d. Ritterschaft!. Gesandschaft, u. Hr. Kauzellist Wagner, v. d. Hanuöverschen Gesandschaft, k. v. Rastadt, l. i. Stralsund. Hr. Graf v.Oppersdorf, k.v. Frkfrt. g.d. Hr. Rentmeister Blonß, k. v. Mermünden, l.i.goldnen Adler. Ein Sar dinischer Officier, Hr. Sevetien. k. v. Wabern, l. j. Gasth a. K Pl. A. 2. Hr. v. Walbeck, k. v. Frkfrt. l. i. K. v. Pr. A. 3. die Brandsche Schauspieler-Gesellschaft, k. v. Frkfrt. Hr. v. Mn- gard, k.v. Mömpelgard. Hr.DocrorStrack, k.v. Wildungen, l. b. Hm.Proc. Wöhler. Kopulirte, Getaufte und Begrabene, vom 27. Jun. bis zten Jul. Dopullrte. Inder Hof-Gemeindet Hr. Edmund von Weber, Hofschauspleler, mit Jgfr. Luise Spitzeder. In der Altstädr. deutsch. Gemeinde: 1) Johann Wilhelm Lohr, Bürger und Schneidermeister, mit Jgfr. Johanne Magdalene Chartier. 2) Jacob Nicolaus Albrecht, Bürger und Schumo- chermeister, mit Jgfr. Henriette Charlotte Koch. In der Garnisons, Gemeinde; Martin Maurer, Korporal im hl. Garde-Grenadier,Rgmt, mit Anne Marie Jäger. Getaufte. In der 5rephe!ter - Gemeinde: r) Anne Margrethe, des Bedienten, Johann Friedrich Dönges, Z* 2) Helene Sophie, des Hrn. Secretarii, Johann George Ludovici, T. z) Marie Magdalene, des Schneidermstrs. Johannes Hofmann, T. 4) Johannes, des Drechslermstrs. Johann Die ­ terich Kdlsky, S. 5) Philippine Johanne Elisabeth, des BlechschmiedmstrS. Johannes Lorenz, T . tz) Anne Gerdruth, des MetzgermstrS. Johann Justus Grebe/ T. 7) Marie Luise, deS Garrners, Gottfried Friedrich, T. In oer Akstädt. deutsch. Gemeinde; Nieolaus, des Bürger und BäckermstrS. Johann Philipp Zahns, S,