Mit Hochfürstlich - Heßischen gnädigstem Privilegio. Montag den 6 ^ Iullius. Edikcalcitationen. ,) Nachstehende de- gnädigsten Verordnungen ,»wider ausser -r-°be« gegangene junge *<«•> te, a'.s: - « . Zklickert auS Großen - EngliS, Conrad Haufe, Joha«. ,) Aus dem Amt »orcken. W„n?r Ehlhard, Adam Reuber, Johannes Reuder, und Jo. 'neö Lumpe, H"."ch Ederha , ^/^hann Adam und Andreas Koch aus Arnsbach, Jo. IZ *** nebst Johann H-nnch G-if- aus Schiff^boru; Y-r:„s~n rt uIct’ Johanne- und Conrad Meckbach, Johanne- Koch, Con. »t«?^e Per» M^bl Michael'und Zodanne« Wender«,h. Henrich Eichmann, «ud Iaeod J°b- Henri» Günther, z) Au. der Stad» Treysa. ^-^"Mch-r, Caspar Weder, «°d Wilhrlm Drebisch; Henri»Kn'tz- D-rndard Petz, j- <ß«famtareiAK: ChristianRuadc au« LberUstinge»; o °°m . 1 .-° Mär, , 774 ' 2,-n z°dru« «erden «ach Aorschrrft »« P 9 btaBtn Jahre. Frist sich wieder «in,ufiuden und g«. Vermögen- verfahre» werde. Alles von Amis- und Gerichtswegen. V.oo -)