Lasselische und Lomntwclen Mit Hvchfürstlich-Heßischen gnädigstem Privitegio. 1782!^ Jahr. m Stück. Montag den 1 *2 April. Citationes Ediföale /. 0 <75o!««ibe Unterthanen als George Grugoddi, Justus Riemann und Johannes Schmelz au- der hiesigen Stadt Spangenberg; Conrad Ewig aus pfirfc; Job. Henrich Semmler und tzonrad Schulz von Bergheim; Jod. Wilhelm Walter von Burghofen; Just Linge und Joh. Uvam Enzerorh von Bischofferode; Johannes Semmler, Conrad Bier und George Stöhr von Mmsrschen; Johann George Ellenberger, Dieterich Ellenberger, Adolph Ellenberger, Joh. Paul Schovewaid und Henrich Wickmann von Ncumorschen; Caspar Steinhäuser von Hai, ne' Conrad Ludwig von Wichte, Johannes Ebert von Günsterode; und Justus Schreiber von Landeseld; welche sich ohne Erlaubniß ausser Land begeben haben, werden in Gemäsheil derer Landesherrlichen Verordnungen hierdurch vorgeladen, binnen Jahresfrist bey Verniet» fcmu der Confiscation ihre- Vermögen- sich vor Kiesigem Fürst!. Amt zu siffireu. Spangen, btta den 14. Marz 1782. 8ürstl. Hess. Justiz - Amt dafttbften. Pfeiffer. Der Johannes Finckeldey, des verstorbenen hiesigen Bürger Caspar Finckeldeyen Sohn, ist vor i8 Jabren auf seine erlernte Profession in die Fremde gegangen, und seit dieser Zeit von ibm nicht die geringste Nachriä>t eingelaufen; da nun aber die nächsten Verwandten dessel ­ ben. welche sich zugleiä) als dessen nächsten Jntestat-Erben leqitimiret, wegen Verabfolgung des bisher sich curstel» gestandenen Vermögens, gegen Caution^ Jnstantz gethan; als wird obbemcldeter Johannes Finckeldey, oder wenn er nicht mehr am Leben, dessen allenfalsige ehe- Üche Leibes-Erben, andurch eäiÄsliter und xeremtvrie eitiret, um rn Termins Montags'Din . , Kk '' . ^ ^ '1 . ; «J?