Lasselischc Polices-und Lommercien-ZettunL Mit Hochfürstlich Heßischem gnädigsten Privilegio. 177 Z^s Jahr. 21 — Stück. Tï£r*>e • itSrj Montag den 24^ May. Citatio Edi ÏÏ a ti s. i)ÇY\std>bem wegen des ru Frauensee gestandenenHr.Rath und Amtmann Ungewitters, nach ohn- Jl berichtigten Depositenwesens, Hochs. Heß. Regierung zu Cassel, mir dem Amtmann Jericho zn Vacha die Untersuch - und Beytreibung derer zu gedachtem Amt Frauensee gehöriger Deposi ­ ten-auch Fourage-Gelder, in Gnaden zu committiren geruhet haben: Als werden alle diejeni ­ ge, welche während des gedachten Herr Rath und Amtmann Ungewitters Frauensecr-.Amts- Diensts-Verwaltung einige Gelder bey demselben gerichtl. hinterlegt und depvniret, oder wegen Kriegs-Fourage-Gelder noch Forderung zu haben vermeinen, Kraft dieses Lâiâàr mithin öffeutl. citiret, in dem zu dieser Untersuchung auf schierskünftigen Montag den i4ten Junii ». c. sud prejudicio bestimten termino perenuorio zu behöriaer Rechtsfrühe, vor mir dem Com. mißario alhier zu Vacha in meiner Behausung ohnausblewlich zu erscheinen, ihrem Handen habende Dépositions - oder sonstige Scheine Originaliter juproduciircn, und nach beyder Tbeile sä prowcollum verhandelter Nothdurft, weiterer Commißarischen Verfügung, im nicht Erschei ­ nungsfall aber. Rechtlicher Präclusion und der Dépositions-Scheine Uejävn ohnfelbar zu ge ­ wärtigen. Vacha den Zten Martii 1773. , ^ Vig. Comtn. H. E. Jericho. Verpacht - Sachen. 1) Es soll zu anderweiter Verpachtung, des im Amt Homberg gelegenen herrschaftlichen Guths Hombergshausen, ein nochmaliger Licitations-Termin Sonnabends den Ztcn des nächstkünfli- gen Monats Junii, auf Fürst!. Kriegs- und Domainen-Cammer alhier abgehalten werden, wel- Ddd - . ches