e i *3 ) 3 jhct In «ni cur Obrist-Lientenant Conratli zrr Rütteln ist, wegen seines Alters, in kension gesetzet. und sind dessen ñmñlones, nebst dem Land-Weege-Commilliàt» dem Artillerie-Caxittiue Lreir daselbst gnädigst übertrügen. * Beförderungen beym Civll-Staat. Ist der Rekchs-Hof-Raths Agente Johann Heinrich Hermann zn Wien zmn'Fürstl. Hessen-Casselschett- HofRath und ^Zenten beym Kayftrlichen Reichs-Hof-Rath Gtderweit gnädigst ernennet. VIL Fremde, so in Lasiel vorn i9ten bis szten Merz angekommen sind. Den in. 3?ene-Thor: Hr. Capitai» von Nrff vom Lcib-Dragoner-Regimenr., log. in Stralsimd. Möller-Thor: Draünschweigifther Cammer-Jnncker Hr. von Spiegelt, log.rir Stern. Arabischek Printz Moses Hebesch von Venitzien, log. im Hof von Engelland. Den 2oten Weinberger-Thor: Hr. General-Major Heister, und Hr. Capitai» Hilchen vom Leih, Dragoner-Regiment, log. eben daselbst. Den 22ten Neue-Thor: ein Transport mit 219 Rußischen Colonicen, wie auch Nsenburgischer Lierv ^ tenant Scheffer mit ebenfals 350 Rußische Colonltten, paßiren durch nach Lübeck. Neue-Thor: beym hiesigen Hnsiiren Corps gestandener Lieutenant von Stein mit einen Transport 150 Coloni- Üen von Zranckfurth, paß. durch nach Lübeck. Neustadter-Thor: Preußischer Major Hr. von Haustein aus Francken, log. beym Hrn. Major von Haustein. Vili. Lopuìirre, in Casse!, vom avrò» bis den 26ten Martii. In der Freyheiter-Gemeinde: Meister Reinhard Pruneberg, Seiler, Witwer, mit Rosina Elisis beth Bezin. IX. Gebohrne, in Lasse!, vom 2oten bis den 24ten Martü. In der Hof-Gemeinde : Anna Maria, des Tambours, Wilhelm Langhuth , bey-der Hochfürstl. Gar, ~ de zu Fnß, T. 2) Carl Wilhelm, des Grenadiers Caslitz bey der Hochfürsth Garde zu Fuß,S. 3) Mathias, des Grenadiers, C. Pappe, bey der Hochfürstl. Garde zu Fuß , S. I» der Freyheiter-Gemeinde : Anna Margaretha, Hrn. Carl Kronens/Aeqüilibristen, T. In der Altstadter Gemeinde. Adelgnnda, des Metzgermeisters Ernst Helwig, T. 2) Jacob, des Maurers, Valentin Gerecht, S. In der Unterneustadter-Gemeinde : Johann Martin, des Schneider-Meister, Friedrich Sondermann, S. 2) Johann Henrich, des Metzger-Meister, Johann Justus Fuhrmann, S. • 3) Anna Eli ­ sabeth , des Töpfer, Johann George Schultze, T. In der Garnisens-Gemeinde: George Wilhelm Friedrich, des Obristen beymHochlöbl, Leib-Fusilierr Regiment , Hrn. Wilhelm Ferdinand Wolff von Gndenberg, S. 2) George Nicolaus, des Büch ­ senmachers beym Zeughause-, Hrn. Johannes Hansen, S. 3) .Jeremias, des gewesenen Serge ­ anten , Johann Hermann Brinckmann, S. In der Oberncustadter deutschen Gemeinde: Martha Elisabeth , Meister Joseph Ditey, Tuchmacher in der Herrschafftl. Fabrique, T. 2) Anna Catharina Amalia, des Hrni Professor Casparsons, T. Im Fündelhanß : Johann Balthasar, ein Fündling. " . .7 X. Gestorbene in Lasse!, vom 2oken bis den 26ten Mars». In der Hof-Gemeinde : Conrad, Caspar Hosen von der Hochfürstl. Garde, Söhnl. In der Freyheiter-Gemeinde: Johann Philip, Hrn. Johann Philip Schneiders, Sattlermeisters, S. alt 6 M. 3 W. 5 T. Inder Alrstadter-Gememde: Anna Maria, des Schuflickers, Stephan Horuung Ehefrau, alt 68 Jahr. 2) Jacob, des Maurer, Valentin Gerecht, S. alt 1 Tag. In der Altstadter Französischen Gemeinde: Rahel, des Rathsverwandten, Monti Henry Dublé, hinter!. T. alt 1 Jahr, 4 Monath. Judder Oberncustadter deutschen Gemeinde: Frau Elisabeth Susanna Dorothea des Hrn. Geheimdett . Slaats-Miniltres und Ober-Appellations-Gerichts-Präsidenttlt Lxcellenee von Canngiesser, Fra» Gemahlin, alt 49 Jahr, y àiach.