Mit Hoch-Fürstlich - Hcßischem gnädigsten PRIVILEGIO, Montag den söteit December. I. Sachen, so ausserhalb Cassel zu verpfachten seynd. I) Nachdem in Gefolge gnädigster Resolution de dato Cassel, den zoten m. pr.dasHerr- schaftliche Vorwerck zu Nieder. Neuenstein von Petritag 1764. anderweit verpachtet werden soll / wozu I'erminur licitationis auf Donnerstag den I2ten /anuarii schierökünf- tig bey Fürstlicher Kriegs-und Oomainen - Cammer angesetzt worden. Als wird solches hiermit bekandt gemacht, damit diejenige, welche dazu Lust haben sich in besagtem Ter ­ n-in des Vormittags alhier einfinden, anforderst ratione ihres bisherigen Verhaltens, daß sie der Psachtung gebührend vorzustehen, die erforderliche hinlängliche camion nebst den