Mit Hoch- Fürstlich - Heßischcm gnädigsten PRIVILEGIO, Montag den 19km December. 1 ■ - ■ - ■■ — — ■ - - > I.J, ... l. Sachen , so ausserhalb Cassel zu verpfachten ftynd. ,) Nachdem in Gefolge gnädigster Resolution de dito Cassel, den ZOten m. pr. das Herr ­ schaftliche Vorwerck *u Nieder, Neuenstein von Petritag 1764. anderweit verpachtet werden soll, wozu Terminus licitationis auf £)Onncrjlslg den iLteN Januarii schiersküns- lig bey Fürstlicher Kriegs - und Vornamen - Cammer angeftht worden. Als wird solches hiermit bekandt gemacht, damit diejenige, welche dazu Lust haben sich in besagtem Ter ­ min des Vormittags alhier einfinden, anforderst ratione ihres bisherigen Verhaltens, ' daß sie der Pfachtung gebührend vorzustehen, die erforderliche hinlängliche Caution nebst