( 104 ) In der Unterneustädter-Gemeinde: Joh. Conrad Arstenius, Schneider-Meister, alt^.Z 3 Monath. 2) Anthon Seltzam, vom Siechenhof, alt 77 Jahr. z) Anna Gertrud, George Müllers, Bürgers und Ackermanns, Ehefrau. 4) Anna Gertrud, weyl. Mstr. Johannes Bechmanns, Drechslers, hinter!. WiA alt 75 Jahr. Zn der Garnisons-Gemeinde: Christoph Lauckner, Canonier bey der heßischen schwm Artillerie, alt z6 I. 2) Anna Elisabeth, Johannes Schäfer, gewesenen Soldaten, Ehefrau, alt 52 Ich z) Margaretha, George Wolf, dimittirten Soldaten, Ehefrau, alt 34 I. 4) Dorothea Schusterin, alt 30 Jahr: In der Oberneustädter deutschen Gemeinde: Johanna Catharina, des Holtzmessers, Sichert Tochter, alt 19 Jahr. XI. Unglücks - 8all. 1) Als neulich Johannes Günther, Einwohner zu Jsta, Amts Wolfhagen, in seine» Hause Futter schneiden, und des Endes ein Gebund Stroh hohlen wollen, ist selbign ' durch das Gerüste aus den Tresch - Erden gefallen, und hat sich an Brust und solchergestalt beschädiget, daß er kurtz darauf seinen Geist aufgeben müssen. ■ " ' \ 1i ' . -s . t : C5. XU. 8 leisch-Taxa, von voriger Woche. Rindfleisch, das bester Pf. Geringeres, - Kuh-Fleisch, - - Stieren-Fleisch, - Kalb-Fleisch, - kung und Leder 0 0 25 Hlr. 0 23 Hlr. 20 a 21 Hlr. * i9 Hlr. * 21 Hlr. i8 Hlr. Hammel-Fleisch, - Schaaf-Fleisch, - Schweine-Fleisch, - rothe Wurst mit Grieben dito mit Gelünge, . Ochsen-Rampen.- - Teller Werck, - - 2s Hlr. - 2Z Hk. 0 2s Hlr. • 24 fall • isHir. 0 i2 Hlr. * r Hlr. l Xlil. Becker-Taxa. Brod i Pfund ts Loch, für i Alb. I Wecke, 26 Loch, für 1 Alb.