Lasse!,sche ontmercieti' I. Edictal-Citation. Wir, Bürgermeister und Rath, der Hochfürstl.HeßischenResidentz Stadt Gaffel, thun hiermit kund, und bekennen; Nachdem bey uns der Hiesige Bürger und Kaufmann Baadenhauserr, vorgestellet: wie daß sein Vetter Johannes Jffland, hurtig, von hier zu Paramaribo cms Surinam, Mit todt abgangen, und in einem hinterl. in vidimirter Abschlifft von ihm Baadenhausen, prcdudrten Testament, seine Anver ­ wandten zu Erben instiruiret UNd eingesetzet habe; Die executores svthanen Testaments Hing-Msich weigerten, ihrne Lomparenten, als mit dem Verstorbenen in quarto gradu coutanguMmis verbunden gewesenen noch alleinigen nechsten Anverwandte»/ die Ver- K las- Montag den sten Martii. Mit Hoch-Fürstlich Heßischcm gnädigsten PRIVILEGIO. 1 719. M IO. Stück.