418 ( &8 ) 655- j|^ UrtfcCJf'i * (&CtTtCijìòc * I 1 /SvifUAi. & . , _ C°arad^,uv-..d-lg-,ruchmach-rks'-f-lim^àà E' S-h-N-, 3« -er Gar&isons - Gemeinde r i.] Herr Georae JimriÜ lüHarr» Capitato unter der Garde, alt z 4.Jahr ^ ^ ì)on Wangenhttw, *2 EhristophEyffrnhuth,Reuter unteràLub-Rkàmt *ÄSSfsarÄ;i ä” «** Ordinarii dlpMnigl-Hsch.zmsil.R-SI-runs^Uchttrìà^ °““ 10 “ X. A«/ch»T«M Rind-Fleisch, das beste r.Pf. r^.hlr Geringeres 2i.a rr.hlr. Kuh-Fleisch, i8. 2ochlr. Extra fett Hamel-Fleisch, iL.hlc. ordinato dito iS.Hl. XI- MarcktgöttMer Kr«cht-Prc,ß von voriaer wocke a. .. k ^ a i CY»ai f ^ «li Schaff-Fleisch, Schweinefleisch, Kalbfleisch, Lung und Leder, i4.hlr. 24.hlr. 24«»^)!» 22« Hl. Erbsen die Metze, Linsen, Bohnen, 7. Alb. 7.A1d. 6.M. Kom, das Viertel ;.Rthi.8.Alb. Weitzen, 4.Rthlr. rs.Aib. Gerste, 2.Rthl.4.Albus. Hasser r.Rchlr. f.Aib^.Hlr. lXU. Brod- und wecken Taxa. Brod i.Pfund rs^oth, für r.AlbuS. wecke, 14 Loth für4.Hi, XM. Unglücks-Fall. Den *. feu/us starb zu Eschwege Andreas Siegrris, «in dasiger Bürger und Schumacher, ander so genanten Haupt Schwachheit,vachdrm er den;. dir» vorhero sich selbst in delirio mit einem Schuster-Kneiff einen Schnitt an den Hals und einen Stich in den Leid, so doch bey der Section nicht lethal befunden worden, gegeben CASSEL,Tedrucke und ZU finden deydenHamptschen Llbrn.