Full text: Kurhessischer Kalender (1830-1835)

MMÜ^n^ähnnarkce - Tadeiie nach dcm ^'ilphadet, turZ M)r°iMö, 
wvraus zu sehen, in welchem Monat und an welchem Tstge jedeS hier 
verzeichnete Markt fällt. 
Namen der vrrtek. 
Asteudorf a. d. Werra, har 4 Märkte, 
Tags nach dem ersten u. legten ist 
Dferdemarkt 
Wfeld, bat 5 Krammärkre, bei, dem 
2ten u. zren ist Tags zuvor Vrehm. 
Alverdissen, hat Z Märkte, als am 
Amöneburg, • 6 • * 
Apelern, - 2 • '* . 
Arolsen, hat 8 Märkte, der zte rft rugl. 
Pfrrdr- und Viehmarkt . . . 
Barchseld, bat 4 Märkte» der zre ist 
zugleich Vrehmarkt..... 
Barentrup, hat 3 Märkte . . . 
Bassum, har 8 Märkte, die 2 ersten 
sindPferdc- und dis z letzten Kram» 
u. Viehmälkte 
Bergheim, hat 4 Markte r .. . 
Berka cn der Werra, hat 4 Märkte 
Beverungen, hat 4 Märkte, der Zte 
ist Tichmark? . ..... 
Viederckcvf, har 8 Märkte, die 3 er* 
Sen sind zugleich Nirdmarkte . r 
Bodenwerdrr, hat 4 M., der erste 
ist Kram-u> Vrehm. . . . . 
Bösiugfeld, hat 1 Kram- u. 1 Vrehm. 
Borgenrrtek, hat 4 Märkte . . . 
Borgholr, -4 ' - . - * 
Borken, bat 5 M., der iste o.gte:st 
zugleich Viehmarkt 
Bovenden, har 5 M., der 4t« iS ein 
Viehmarkt. . 
Brake!, har 4 Märkte .... 
Braunschweig, bat 2 Messen, am 
Breidenbach, hat z Märkte . . . 
Bremen, hat 4 Pferdemärkte, am 
und noch 6 andere Märkte» wovon 
der letzte ein Vieh < u. Kramm. ist 
Brotterode, dar 3 M., der zte ist ein 
Diedm . 
Bückeburg, ha: 3 Märkte . 
Burghaun, - Z - . , 
CarlShafen, * 3 t . . 
Cassel (Dessen-) bar r Messen 0 
— 5 ftrctnmi'Jie , . . 
; sodann 
— i Wollmarkt.... 
und 
— 2 Viehmarkts ... 
Cordach, bar 9 Märkte, der 4te und 
7:« ist Viehmarkt 
Delareubörst, bat 4 Pk. «, Diedm. 
Dransfr-d» hat a Markte . . . 
Driedurg, - L - - . . . 
Drmgrnberg, z , , . . . 
Duderstadt, har 7 Märkte, wovon 
der rre.2re, 6teu.yreVirhm.stnd 
Cdsdorf, har 6 Märkte . . . . 
Eschwese. h-r 6 Märkte .... 
Jas. 
Febr. 
März 
17 
17 
April 
Map 
26 
Juni 
2uli 
Aug. 
Eept. 
8 
29 
13 
Ottsb 
Nop. 
3 
Dec. 
2 
i 
14 
26 
23 
30 
23 
1 22 
17 
17 
8 
22 
5 
30 
6 
*4 
24 
-4 
5 
a6 
i9 
14 
4 5 
°: 
15 
21 
22 
a6 
16 
5 
10 
14 
29 
12 
26 
7 
14 
21 
! 
— 
7 
23 
-3 
2Z 
24 
28 
1 
18 
i 
13 
»9 
23 
-- 
19 
27 
15 
28 
»7 
16 
28 
13 
16 
23 
8 
28' 
3 
Ao 
5 
15 
28 
I 
18 
17 
l6 
4 
»0 
29 
5 
IS 
21 
23 
21 
• 
24 
19 
24 
20 
1 
i 
10 19 
20 29 
19 
18 
i3 
1 ' . 
ei 
23 
*7 
24 
31 
7 
3° 
15 
12 
27 
i 
-- 
/ 16 
i “ 
19 
28 
28 
28 
4 
15 
t_ 
4 
21 
I 
-- 
24 
■ 
23 
6 25 
8 
28 
4 3« 
22 
16 
29 
5 
. 
26 
13 | 
10 
18 
18 
j 
15 
28 
15 
i 
13 
36 
[ 
16 
7 
H 
16 
4 
19 
8 
2 
M 
14 
; 
ii 
22 
31 
1 
5 
29 
, 1 
8
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.