Full text: Kurhessischer Kalender (1830-1835)

Woch. 
Tage. 
Evangelischer 
December. 
> 
Mondsaufg. 
u. Lichtabw. 
Kat hol. neuer 
Christmonat. 
Julianischer 
November 
bald eine ander« Färbt 
annehmen? Hierauf fah 
ren sie zu fragen fort: Wir 
können doch nicht laugnen, 
daß der Mond und andere 
Planeten Einfluß auf das 
Physische unsers Erdbo- 
dens haben ? Warum tön 
ten die geistigen Wirkun 
gen der darin enthaltenen 
Geschöpfe sich nicht auch, 
auf uns erstrecken, mir 
uns sympathisiren, so wie- 
wir hingegen vielleicht ausi 
sie wirken, und die Bewe 
gungen unsers Planeten 
ohne allen Zweifel auch, 
auf die ihrigen Eindruck 
machen? Wissen wir, ob 
nicht einige dieser Him 
melskörper rum Aufent 
halte unserer Abgeschre- j 
denen bestimmt sind, wir l 
dieses auch schon von mrh- z 
rrren vermuthet worden 1 
ist? Wissen wir, daß dies», 
nicht das Vermögen ha-' 
den, sich wieder zu uns 
zu verfügen, und ihre Ge 
stalt mehr persichrbaren! 
können? 
Sehet! dies sind die* 
Gedanken, die sie über dic 
Möglichkeit der Erschei 
nungen der Verstorbenes 
und Gespenster äußern. 
Wir würden zu weitlauf- 
tiz werden, wenn wir 
das Gemisch vom Wahren 
und Falschen, das in ih 
rer Vorstellung enthalten 
ist, weitläufig aus einan. 
der setzen wollten. Wir 
wollen also darüber nur 
einige Anmerkungen ma 
chen. 
Wirkerinen freilich nicht 
alle Kräfte der Natur,! 
noch der Geschöpfe, diel 
außer unserer Erde auf 
andern Weltkörprrn vor 
handen sind; aber das 
wissen wir mit Gewißheit, ! 
daß bei dem Tode der 
Menschen sein körperlicher! 
und fühlbarer Theil ver- : 
weset. Wie sollte drnm 
nun der Geist, der diesen ' 
sterblichen Theil bewohnt 
har, sich unsichtbar, hör 
bar und fühlbar mache»!! 
können? 
^Fortsetzung folgt.) 
Mitw. 
Donn. 
'Freit. 
Sonna. 
1 Longin 
2 Candida 
z Saffian 
4 Barbara 
n 
M 
m 
a«äk5 
z u. 47 m. 
6 - 48 
7 54 
9 - 4 
i Eligius ! 19 Elisabeth 
4 Candida 20 Arnos 
Z Franc.^av» Li Mar.Opf 
4 Barbara >22 Cacilia 
tr\ Zeichen an rc. Luc. 21,25*36. 
)^»Was aber- rc. Röm. 15,4-13. 
S. A. 8». i m. 
U. 3 ». §9 M. 
Johannes im Ge-!Ta?esl. ?st. S8m 
fängniß. jNachtl.i'6st. 2m. 
©ont. 
Mont. 
Dienst. 
Mitw. 
Donn. 
Freit. 
Sonna. 
5 2 Advent 
6 Nicolaus 
7 Antonia 
8 Mar.Empf. 
9 Joachim 
10 Judith 
11 Damasus 
m 
m 
ec 
& 
V 
Letzt. Viertel. 
£3, 44Mrg. 
12 24 
1 38 
2 32 
3 34 
4 33 
5 2 Advent 
6 Nicolaus 
7 Ambrosius 
8 Mar.Empf. 
9 Leocadia 
10 Melchiad. 
i r Damasus 
23 25 Trinir 
24 Lebrecht 
25 Catharina 
26 Conrad 
27 Loth,Noah 
L8 Günther 
29 Bart hold 
Jobanimrc. Math. 11,2-10. 
I-^-'Dafür halte rc. i Cor. 4,1-5. 
S. «.ZU. 4 m. 
u. 3 u. 56 m. 
DieJuden schicken. 
Tagesl. /st. 52m. 
Nachtl. löst. Zm. 
Gsttt. 
Mont. 
Dienst. 
Mitw. 
Donn. 
Freit. 
Sonna. 
12 3 Advent 
13 Lucia 
14 Israel 
j . Man. Vättag. 
1 J 4 tUustember. 
16 Ananias 
17 Lazarus 
15 Wunibald 
m 
W- 
Jfr 
# 
M 
5 u. 37 m. 
Neumond. 
O8,.5rMrg. 
8 27 
9 r4 
9 55 
io 5 
123 Advent 
i Z Lucia 
14 Nicasrus 
15 Quatb.L. 
16 Eusebius 
17 Lazarus 
18 Gratia» 
■30 i Advent. 
1 Longin 
2 Candida § 
3 Saffian §. 
4 Barbara ^ 
5 Abtgail 
6 Nicolaus 
rfr* Zeugniß Job- Ioh. 1, 19/28. 
)^»Freuet euch rc. Phil. 4/ 47. 
S. A. 8 u. 10 m. 
U. 3 u. 50 m. 
Von der Stimme 
in der Wüste 
Tagest, /st. 42m. 
Nachtl. löst. 2OM. 
©ont. 
Mont. 
Dienst. 
»Mitw. 
Donn. 
Freit. 
Sonna. 
19 4Advent \jf* 
20 Abraham j jf» 
21 Thomas |jg| 
22 Beata Lgg 
23 Dagobert i 
24 Ad., Eva ' 
2 A Christtag ^ 
um. 5 nt. 
n 34 
© tritt in % 
Winters-Anfang. 
~ Ersiesvierrel. 
D ir, x8 Ab» 
12 28 
»» 55 
i 26 
19 4 Advent 
20 Ehrst. F. 
3i Thomas 
22 Florus 
LZ Victorin 
24Ad.Ev.,F. 
25 Christrag 
7 2 Advent 
8 Mar.Empf. 
9 Joachim 
12 Judith 
11 Damasus 
12 Epiwach. 
13 Lucia 
! T Und sein Vater. Luc. 2,33/40. 
r.* Ich sage aber. Gal. 4, i*7. 
S. A. 8 u. 7 «. 
U. Z U. 53 m. 
Seine Elter« ver- Tagest. /st. 46m. 
wunderten rr. Nachts. löst. 14m. 
©ont. 
Mont. 
Dienst. 
Mitw. 
Donn. 
Freit. 
iU 
2 6 ©* n.Ebr. 
27 Ioh. Ev. 
28 Unsch. K. 
20 Jonathan 
30 David 
Zi Sylvester 
4*fc 
M 
M 
LStephan^ 
2 41 
Vollmond. 
T 2,42 Nm. 
5 ZI 
6 ' 40 
26 ©.«.Chr. 
27 Joh. Ev. 
28 Unsch. K. 
29 Thom.B. 
30 David 
31 Sylvester 
14 3 Advent 
15 Johanna 
16 Ananias 
17 4 Quarbr. 
15 Wunibald 
19 Manasse 
-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.