Full text: Kurhessischer Kalender (1830-1835)

Neumond. 
H 
Erklärung v e r Zeiche». 
Erstes Viertel. Vollmond. Letzte« Viertel. 
G 3 ® C 
Kennzeichen d e s Jahres. 
Im gregorianischen oder Im julianischen oder 
neuen Kalender. anen Aalender. 
12 ..... güldene Zahl . ; : ; ; . 12. 
I Epakten XII. 
SÄ . ; . . . . Sonnenzirkel. 2k. 
8 Römer Zinszahl s ; : . ; • 8. 
O . Sonntags - Buchstabe . ; : . F. 
l'l. Marz. 
10. Juni. 
16. September. 
16. December. 
Die vier ü u a t e m 5 e r., v ^ * 
27. Februar»" 
29. Mai. 
18. September. 
18. December. 
Die vier Jahreszeiten. 
Frühlings Anfang den 21. März. Herbsts Anfang den 22. September. 
Sommers Anfang den 22. Juni. Winters Anfang den 22. December. 
Von den Finsternissen des Jahres 1835. 
Sn diesem Jahre ereignen sich drei Finsternisse, unter welchen zwei Sonnen- und eine Mond sin* 
st er n iß. Nur die Mondsinstemiß ist in Deutschland sichtbar. Der Anfang derselben zu Cassel ist den 
lOten Juni, Abends 10 Uhr 45 Minuten, die Mitte um 11 Uhr 13 Minuten und das Ende um 11 Uhr 
42 Minuten.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.