Full text: Amtlicher Kalender für das Kurfürstenthum Hessen // Amtlicher Kalender für Kurhessen // Amtlicher Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1860-1873)

Richard Rebling und Carl von Bronikowski; 
Sergeanten Richard Habnemann, Moritz Ludwig 
ii. Selm. Schulinus; Unteroffiziere Rich. gttnkel II., 
Johannes Wiedemann, Paul Stier und Franziskus 
Hahn; Musketier Leonhard Straube. — Sec. Lieuts. 
Ferdinand Berendes, Oscar Frbr. von Maltzahn, 
Max Frbr. von Hanstein, Max Voigt und Oscar 
Lerz; Gefreiter Bernhard Ohnesorge; Vicefeldwebel 
Ernst Kronfeld, Herm. Zeiß u. Paul Giesecke; 
Sergeanten Carl Bartholomes, Carl Worm, Wilh. 
Ständer und Gottfried Görke; Unteroffiziere Heinrich 
Jacob, Friedrich Christoph, Magnus Will, Aug. 
Burkhardt, Wilhelm Kramer, Carl Schlevoigt, 
Carl von Ahlefeld u. Julius Langenberg; Ober- 
lazaretbgehülfkn Ferdinand Hasse u. Carl Schneider; 
Gefreiten Gustav Fromm, Hermann Hagner, Emil 
Müller, Gustav Rudloff, Joh. Bellinger und 
Ernst Fritsche; Musketiere Paul Flemming, Emil 
Zeunemann, Bernhard Röhr, Theodor Köhler, 
Carl Compter, Christian Petzold, Herm. Wolf, 
Hugo Mämpel, Johann Lässer u. Wilh. Wacker- 
nagel; Füsiliere Franz Geinitz, Louis Hinkeldein, 
Hermann Götze und Otto Friesner. — Vicefeldwebel 
Carl Volmar; Sergeanten August Ernst Kreubel und 
Gustav Schmidt; Unteroffiziere Wilh. Keßler, Theodor 
Röser, Heinrich Jager, Franz Fröbisch und Leopold 
Kehl; Gefreiten Simon Spangenberg und Gustav 
Krause; Musketier Friedrich Mön ch. — Sergeant Anton 
Kummer; Unteroffizier Richard Neichenbach; Vice 
feldwebel Franz Koch, Carl Adami und Dietrich von 
M aut er od e; Sergeanten Albert Brünn er, Konrad 
Heß, Carl Köcher u. Ferdinand Neumärker; Unter 
offiziere Gustav Störl, Hermann Eckstein, Edwin 
Redslob, Oscar Stöckel und Julius Arnold; 
Musketiere Ludwig Buchspi es, Gottbold Gans, Heinr. 
Hohenberg, Ernst Webner, Carl Heßelbarth 
und Franz Rödel; Gefreiten Richard Bendig und 
Carl Krüger; Füsilier Albert Beyer. — Sec. Lieut. 
Julius Albrecht; Vicefeldwebel Julius Leist; Sergeanten 
Gustav Eichentopf und Albert Seidel; Unteroffiziere 
Richard Roth, Carl Schulze, Friedr. Zöpfel, Rein- 
holv Graf, Julius Deinhards und Oscar Schmidt; 
Gefreiter Neinhold Schäller; Musketiere Carl Bestel, 
Georg Fladung, August Wächter, Reinhold Baum; 
Friedrich Hößel und Arno Jmhof; Füsilier Vincenz 
Falken Hahn. — Unteroffiziere Carl Kutke und Friedr. 
T a u b e r t. 
6. Thüringisches Infanterie-Regiment Nr. 95. — Haupt 
mann Thaffilo Graf von Schweinitz; Sec. Lieuts. 
Albert Schach, Ludwig Glaser und Max Brückner; 
Feldwebel Bernhard Käppl er, Louis Tr eb sch uh, 
Albert Körner und Gustav Otto; Portepeefähnriche 
Alexander Freih. von Könitz und Lothar Kaiser; 
Sergeanten Emil Schmeiß er und Hermann Jahn; 
Unteroffiziere Heinrich Rohmann und Friedrich Butt 
mann; Musketier Julius Bebr^ — Hauptmann Ludwig 
Blomeyer; Prem. Lieut. Wilhelm von Ehrenberg; 
Sec. Lieuts. Lotbar Marks und Hermann Gasch; 
Sergeanten Emil Wörme und August Rosenbaum; 
Unteroffiziere Friedrich Deckmann, Christ. Wiegand 
und Christoph Biefim ann; Gefreiter Ferd. Tann er. — 
Sec. Lieuts. Carl Voll and, Emil von Diemar und 
Oscar Lenz; Feldwebel Rudolph Radecker; Sergeant 
Joh. Hemmer; Unteroffiziere Albert Knospe! u. Heinr. 
Moll; Musketiere Ernst Wiekel, Hugo Schneider, 
37 
Ernst Wenig, Friedr. Büchner und Christ. Tann er.— 
Sec. Lieuts. William Koch u. Paul Noel; Unteroffiziere 
Hans Bendemann und Erich v. Fischern; Hornist Wilh. 
Walther. — Prem. Lieuts. Richard Rochow u. Franz 
von Werder; Sec. Lieut. Albert Haertel; Portepee 
fähnrich Frhr. Albert von Otterstedt; Vicefeldwebel 
Rudolph Kerst; Unteroffiziere Habicht und Gottlieb 
Stötzer; Gefreiter Bechstein; Musketiere Bernwirth 
und Vonhof; Gefreiter Kaufmann. — Sec. Lieut. 
Joh. von Go tsch; Vicefeldwebel Otto Gur litt, Jul. 
Jungk und Carl von Röpers; Sergeanten Friedr. 
Usbeck, Heinrich Friebel u. Christian Lien; Unter 
offiziere Gotthardt Rudloff, Robert B rückner und 
Edmund Zeilefelder; Gefreiter Albin Fab er; 
Musketiere Heinrich Schalter und Christian Pohlig; 
Unteroffiziere Wilhelm Dörer und Edmund Ritter. — 
Sec. Lieuts. Leo Thielmann, Hugo Noth, Hugo 
Dressel und Maximilian Behrend; Portepeefähnrich 
Erich von B oyneb urgk: Vicefeldwebel Ernst Hotzel 
und Max Roßbach; Sergeanten Elias Fischer, Ernst 
Dittmar, Volkmar Schöneweck, Carl Höser, 
Gottfried Mütze und Friedrich Bernhardt; Unter 
offiziere Heinrich Reinhardt, Adolph Witzel, Ludwig 
Probst, Martin Dickers, Heinrich Hoberg, Richard 
Schreiber, Martin Weibrecht, Ferd. Rienecker, 
Bernhard Probst, August Meyer, Christ. Weißen 
see, Peter Bauer, Oscar Hirt u. Friedr. Walther; 
Gefreiten Ferdinand Bätz, Ferdinand Ecksachs, Corn. 
Gurlitt, Carl Reinhardt, Friedrich Brohmeyer, 
Ferdinand Thiem, Simon Köhler und Joh. Otto; 
Musketiere Louis Wachsmuth, Johann Ahrens, 
Louis Kerst, Andreas Weyher, Balthasar Bär, Aug. 
Preller, Tob. Schlund, Christian Ar n o l d, Gottfr. 
Götz, Christian Dr esset und Magnus Heinz; Füsi 
liere Oscar Wiefel, Otto Sittig, Günther John, 
Oscar Boller, Edmund Brand; — Sergeanten Vict. 
Messing und Pancratius Schubert; Unteroffiziere 
Bernh. Koch, Emil Schroeder, Guft. Schutt, Aug. 
Hofmann, Ferdinand Lotz, Ferdinand Schmidt, 
August Erbach, Robert Krug, Otto Link, Eduard 
Koch u. Robert Eulefeld; Gefreiten Carl Wagner, 
Ernst Bachhof, Louis Fromm, Reinh. Herrmann 
und August Dönneweg; Musketiere Otto Ha big, 
Wilhelm Pitt weg er und Gottlieb Fischer; Füsiliere 
Managottera und Franz Helz; Oberlazarcthgehülfe 
Carl Hemprich; Lazarethgehülfe Neinhold Münzel; 
Trainsoldat Jos. Blö m ecke; — Sergeant Gg. Keller; 
Unteroffizier Albert Weber, Carl Nehrlich, Georg 
Zeitz, Christ. Fichte!, Alb. Kühn u. Peter Lesch; 
Gefreiten Christ. Höpsner, Heinrich Freund, Emil 
Ries und Otto Schwab; Musketier Peter Cordes, 
Wilhelm Wand I., Friedr. Sauer und Franz Höch; 
Füsilier August Margraf und Ludwig Ochsenberg; 
Hornist Dav. Schack; Musketier Frdr. Ernst Müller; 
Lazarethgehülfe Julius Kellermann. 
Hessisches Jäger-Bataillon Nr. II. — Sergeant Friedrich 
Börschel. — Sec. Lieuts. Georg Hildebranv, Franz 
Frbr. v. Schorlemer und Robert Lambert; Sergeanten 
Friedr. Hahn und Gg. Schneider; Oberjäger Gustav 
Hosefelder, Friedrich Nückel, Carl Groh, Carl 
Beck und Wilhelm Seyberth; Gefreiten Georg Michel 
und Adam Meister; Jäger Hermann He r w e d e 
und Matthias S ch m ü ck e r. — Hauptmann Richard 
von Heydebreck; Prem. Lieut. Alex. von Roth; 
Sec. Lieut. Louis Meyer; Feldwebel Carl Behrens
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.