Volltext: Amtlicher Kalender für das Kurfürstenthum Hessen // Amtlicher Kalender für Kurhessen // Amtlicher Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1860-1873)

41 
per Flasche zu \?ty. 
und 15 ihr 
. n - 
Dr. Uildebrandt’§ 
per Flasche ZA 74 
und IS - 
IM 
Weißer Aräuter-Drust-Syrup 
ist bei Unterzeichneten stets echt und frisch zu haben. 
Dieser Krauter-Syrup ist ein vorzügliches Hausmittel gegen alle Krankheiten der 
Respirations-Organe. Namentlich hat sich derselbe bei Husten, Heiserkeit, Kehlkopf- und Luft 
röhren-Katarrhe«!, tuberkulöser und schleimiger Lungenschwindsucht, Keuchhusten, chronische 
Lungen-Katarrhe rc. rc. vorzüglich bewährt, so daß derselbe allen derartig Leidenden auf das Beste 
empfohlen werden kann. 
Die Hauptniederlage für Deutschland bei: 
Ch. MKofsmann H- Comp, in Cassel, 
Marktgafse Nr. 19. 
in Bebra: 
- Carlshafen: 
- Eschwege: 
- Fulda: 
- Hanau: 
- Hersfeld: 
bei Abr. Apfel. 
- M. Klepper. 
- Ph Große. 
- M. F. Komp. 
„ F. P Le chhorn. 
- |J. Steinmetz. 
in Marburg: 
- Melsungen: 
- Rodeuberg: 
- Rotenburg: 
- Schlüchtern: 
- Schmalkalden: 
Friede. Eberhardt. 
G. F Hüter. 
Fr. Efemann. 
W. F. Wcidemann. 
A. Dehnhardt «e». 
E. F. Fuckcl. 
•iier & Schröder 
Manufacturwaarcn - Handlung.. 
Cassel, 
Pferdemarkt Sir. 37, 
iw früheren Gasthofe Stadt ÄjOlldOU.“ 
Auswanderer 
finden bei dem Unterzeichneten am Istcn und ILten jeden 
^ Monais reelle, prompte und billige Beförderung nach 
^ew-Yorlc, Baltimore und Philadelphia, 
^wie im Frühjahr und Herbst nach ]Vew - Orleans und 
twalvestoil, sowohl mit vorzüglichen dreimostigui Ikgelfchlfftll, 
^ auch mit den von Bremen nach New-York abgehenden 
iffen des „Norddeutschen «loyd." 
Friedrich Rathmann in Cassel, 
Haupt-Agent für die Provinz Hessen, 
am Wall Nr. 31. 
MT Zur gefälligen Beachtung, 
Von den Herren Mothe Comp, zu Berlin schon seit 
vielen Jahren mit dem Verkaufe ihrer als ächt aarantirten 
Fabrikate beauftragt, empfehle ich diese unter Zusicherung 
reeller Bedienung wie folgt: 
Ljl f tritt Dieses bekannte, vielfach geprüfte und gut empfohlene 
Schön heit-rvasser giebt der Haut einen weißen 
zarten Teint, reinigt dieselbe von Sommersprossen, Leberflecken, Flechten, 
Finnen rc. rc. und kann mit Recht nicht genug empfohlen werden. — Preis: 
die ganze Flasche 1 Thlr., die halbe Flasche 20 Sgr. 
Barterzeugungs - Pomade. 
Morgens in der Portion von zwei Erbsen an der Stelle in die Haut 
eingerieben, wo der Bart wachsen soll und erzeugt binnen sechs Monaten 
einen vollen kräftigen Bart. — Preis ä Dose 1 Thlr. 
Chinesisch*»« Haarfärbemittel, ä Flacon 25^ 
Mit diesem kann man Augenbraunen, Kopf-und Barthaare für die Dauer 
ächt färben, vom dunkeln Blond bis Braun und Schwarz, man hat die 
Farbennüaneen ganz in seiner Gewalt. Diese Komposition ist frei von 
nachteiligen Stoffen und bas Resultat überraschend schön. 
Diese Artikel, sowie noch ein orientalische- Enthaarungsmittel, 
ä Flacon 25 Sgr., zur Entfernung der Haare auch von den zartesten 
Hautstellen ohne Schmerz und Nachtheil, sind nebst den Gebrauch-«- 
Anweisungen in der Proeinz Hessen nur allein zu huben: in Cassel bei 
Vranx JPistor 9 
oberste Gaffe Nr. 31.
	        

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzerin, sehr geehrter Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.