Full text: Amtlicher Kalender für das Kurfürstenthum Hessen // Amtlicher Kalender für Kurhessen // Amtlicher Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1860-1873)

Messen- und JahrmLrkte-Tabelle na» dem Alphabet, für das Jahr 1870. 
Anmerkung: Sollte der eine oder andere Markt, wegen einer etwa höheren Orts verfügen Verlegung, sich in 
dieser Tabelle unrrchn'g angezeigt finden sc ersucht man, davon eine beglaub-e Nachricht wo möglich 
bis Ende Juni dieses Jahres, an die Redaction des amNicken Kalenders in Cassel einzusenden- welche 
dafür sorgen wird, daß in dem Kalender des folgenden Jahres die nöthige Abänderung geschiehet. 
Namen der Orte. 
Allendorf a. d. Werra hat 4 Märkte 
der erste und letzte find zugl. Viehm. 
2Ciö f eU> 7 Krammärkte. bei dem 2ten, 
3ren 5ten 6ren u 7tcn ist Vrehmarkt 
Altengronau, 2 Krammärkte. . . . 
2 Vieh- und Krammärkte 
—— 12 Vieh markte . . . . 
Amöneburg, 4 krammärkte . . . . 
Apelern 2 Krammärkte . . . « 
Apolda. 4 Kram- und Viehmärkte - 
— 1 W llmarkt . 
Arnstadt 4 Kram und Viehmärkte . 
— 1 WoUmarkt . . 
Arolsen 7 Märkte, der 4re ist zugl. Viehm. 
— I Woll- und Krammarkt , . 
Aschaffenburg 12 Viehmärkre . . 
3 Krammärkte . . 
Aub. 8 Krammärkte - • • 
Barchfeld 4 Markt» , der Iste u. 3te 
find zugl. Viehmärkte ..... 
Bergen bei Frankfurt 3 Märkte . . 
der 3ke ist zugleich Vieymarkt. 
Bergheim 4 Märkte . .... 
der Iste u. 3te sind auch Niehmärkte. 
Berka an der Werra, 4 Krammärkre 
- - — 3 Viehmärkte . 
Berleburg 5 Kram- und Viehmärkte 
Beverungen, 4 Krammärkre. . . . 
Bieber 4 Krammärkte ..... 
— 6 Viehmärkte. .... 
Biedenkopf, 7 Kram- und Viehmärkte 
_ 4 Viehmärkte . . . . 
Bielefeld, 4 Märkte 
der Iste, 3te un '4te sind zugl. Viehm. 
Bigge, 2 Krammärkte ..... 
Bwstein, 1 Krammarkt 
Eischofsheim 9 Krammärkte . . . 
3 Viehmärkte .... 
Blankxnau 2 Kram und Viehmärkte 
Bodenwerder (Stadt), 4 Kram-u. Viedm. 
Borgentreich. 4 Märkte.der 3tc ist zgi. V.ehm. 
Zorgholz. 4 — 
Borken, 5 — 
der liste u. Lre sind zugl. Viehmärkte. 
Bovenden 5 Krammärkre . . . . 
Orakel (Minden), 4 Märkte . . . 
der 3te und 4te sind zugl. Äiehmärkte. 
^raunscdweig 2 Me^en . . . . . 
Zreitenbach (Schwzb. Sndrsh.) 4Märkte 
-oreitenbach (Amr Oderaula), 3 Märkte 
-oremen, 6 Pftrdemärkte 
o t a Den 21. Oktober ist Frrimarkt. 
"Orilon. 7 Märkte, der 5te ist zugl. Biehm. 
Brotterode, 4 Märkte, der3te zugl.Viehm. 
Jan. 
30 
3k 
26. 
12 
Febr. 
15 
28 
24 
28 
22 
22 
22 
10 
März Xptil Mai Juni Irr« 
23.24 — 24 25 
23 
3- ' 7 
30 
2^-30 
22*24 
2 
1. 15 
2-3 
1 
22 
2 
22 
24 
8 
19 
21 
15 
23 
28 
25 
12 
28 
6 
5. 19 
18 
13 
11 
23 
25 
26 
4 
26 
5-6 
19 
28 
17 
12 
3. 17 
25 
31 
3 
30 
31 
15 
19 
2. 31 
12 
ll 
29 
30 
31 
18 
24 
9. 23 
20-26 
14.16 
20-22 
l 
15-16 
7. 21 
27 
1 
21 
15 
30 
14 
26 
13 
21-22 
I 15 
13 
7, 21 
4-6 
13 
15 
19 
20 25 
30 
28-29 
Aug. 
30 
3-4 
2 
14 
23 
15 
15 
11 
23 
15 
15 
1-2 
13,18 
Sept. Octb. Rov. 
14-15 9 10 
5.7 
13-15 
28 
6 
11 
7-8 
6 
15 
22 
29 
29 
14 
19 
30 
12 
5 
4 
31 
15 
18 
12 
12 
17 
12 
25 
12-13 
16 
7 
7-9 
13 
8 
24 
14 
9 
28 
28 
30 
23 
11 
S* 
Dec. 
27 
14 
5 
24 
21 
13 
21 
31 
21
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.