Full text: Amtlicher Kalender für das Kurfürstenthum Hessen // Amtlicher Kalender für Kurhessen // Amtlicher Kalender für den Regierungsbezirk Cassel (1860-1873)

. J '< ^ M- - 
< . ^^ M a» .... Jj 
■■HIHHmHHI 
Uebersicht der zu Cassel abgehenden und ankommenden Posten. 
r. N. Insoweit nicht besondere Angaben ein Anderes besagen, gelten die Abgangs- u. Ankunftszeiten für Brief- u. Päckereibeförderung. 
Zen und 
Bedra. Hersfeld. Fulda. 
i 7 Uhr 30 M. Morgs. \ 
<11 - 10 - Vormitt. 
( 9 - 25 : Abends 
(5s 46 Morgs. 
Ankunft: täglich ] 5 
/1€ 
Abgang: täglich 
46 - Nachm. 
Abends 
per Eisenbahn. 
per Essenbahn. 
Earlshafen - Rinteln - Bückeburg 
Abgang: täglich 7 Uhr 30 Min. Abends 
Ankunft: täglich 7 - 18 - Morgens 
Rinteln Correspondenz auch: 
Abgang: 8 Uhr 30 Min. Morgens { f 
Ankunft- 4 / 45 - Morgens l Hannover. 
Außerdem nach Grebenstein und Hofgeismar. 
Abgang: täglich j «^r Morgen« ^ 
, Ä P (r ®W n ' 
Ankunft: täglich | ; io ; Abmds ) 
co ».r. I Abgang: 7 Uhr 30 Min. Abends. 
Briefe auch j ^cntunft: .7 - 18 - Morgens. 
Sodann Trendelburg, Carlshafen und Höxter. 
Abgang: täglich 6 Uhr Morgens und 7£ Uhr Abends. 
Ankunft: täglich 7U. 18M. Morgensu. 9U. 10M. Abends. 
Eisenach - Leipzig - Berlin. 
~ Uhr 30 M. Mrgs. * 
Mittags 
Abgang; täglich 
Briefe auch 
Ankunft: täglich 
10 - 
25 - Abends 
54 - Nachm. 
46 - Morgs. 
5 - Dorm. 
Abends 
10 - Mittagsj 
per Eisenbahn. 
Briefe auch 12 
Eschwege - Mühlhausen - Eisenach 
mit Anschluß von Bi sch hausen nach Netra et vice versa. 
(Personenpost.) 
Abgang: täglich 8 Uhr Abends. 
Ankunft: täglich 4j Uhr Morgens. 
Eschwege Correspondenz auch: 
8 Uhr 30 Min. Morgens per Münden. 
9-25 - Abends per Bebra. 
5 - Vormittags per Münden. 
Abends per Bebra. 
Bischhausen - Eschwege (Tagespost). 
Personenpost, mit Anschluß 
von Helsa nach Großalmerode, Witzenhausen und 
Heiligen st ad t v. v. 
täglich 9 Uhr 30 Min. Vormittags, 
täglich 11 - 35 - Vormittags. 
Frankfurt a. M. - Hanau. 
( 5 Uhr Morgens 
täglich ) 8 - 20 M. Morgs. 
I 5 - Nachmittags 
(8s 15 M. Morgs. 
Ankunft: täglich < 12 - 
(10 - 25 M. Abends 
Abgang: 
Ankunft: j JJ 
Abgang: 
Ankunft- 
Abgang: 
per E'ftnbahn. 
(* Fahrpost nur bis Eisenach). 
Außerdem Briefbeförderung nach Marburg, 
Frankfurt. 
Abgang: täglich 11 Uhr 45 M. Mittags { 
Ankunft: täglich 7 - 20 - Abends s 
Cöln, Corresspondenz (Briefe): 
l 5 Uhr Morgens - 
Abgang: ! 8 - 20 Min. Morgens 
( 5 - Nachmittags 
i 12 - mttatf 
l 10 - 25 Min. Abends 
Ankur 
Gieß 
per Eisenbahn. 
per Eisenbahn 
über Gießen. 
Hannover resp. Münden und Göttingen 
(Briefe auch nach Bückeburg). 
' 8 Uhr 30 M. Morgs. ) 
5 ; 55 ; Nachm. ( 
1 5 - Bormitt, t l>er 
9 - 10 - Abends ) 
12J Uhr Nachmittags. 
10 - 38 Min. Abends. 
Abgang: täglich j 
Ankunft: täglich j 
Eisenbahn. 
Briefe auch 
Ankunft: 4; 
— 4 
- Morgens. 
- 40 Min. Nachmittags. 
per Eisenbahn 
über Münden. 
Münden - Witzenhausen * Eschwege. 
( 8 Uhr 30 Min. Morgens ' 
Abgang: j .z ? 55 - Nachmittags 
Ankunft, j 11 s 5 - Vormittags 
ttnruust. j s 10 s 3sbcnK ; 
Nur bis und resp. von Witzenhausen. 
Witzenhausen auch: 
Abgang: Abends 8 Uhr per Eschwege. 
Marburg - Paderborn - Eöln. 
(Westphalen und Rheinprovinz.) 
Än funff: Uz«« j jj ; « | £S , 
Briefe nach und aus Westphalen und der Rheinprovinz auch«' 
Abgang: 8 Uhr 30 Min. Morgens ) 
**<*•'" Pl: « i SS; 
sowie Abgang: 5 Uhr 55 M. Nachmitt, per Hannover- 
Veckerhagen (Personenpost). 
( Montag, Mittwoch u. Sonnabend 6 Uhr Morgs' 
Abgang: ' Sonntag, Dienstag. Donnerstag und Frcttag 
( 4 Uhr Nachmittags , 
i Montag, Mittwoch u. Sonnabend 7 Uhr Aben - 
Ankunft: l Sonntag, Dienstag, Donnerstag und Frertag 
( 9j Uhr Morgens. 
Wolfhagen und Volkmarsen per Dörnberg 
mit Anschluß nach ZieüBnberg. 
Abgang: täglich 4 Uhr Nachmittags. 
Ankunft: täglich 7 Uhr 40 Min. Morgens. 
Volk warfen Briefe auch: 
Abgang: täglich 6 Uhr Morgens. 
Ankunft: täglich 9 Uhr 10 Min. Abends per Marburg. 
per Eisenbahn. 
per Hannover-
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.