Full text: Leitfaden für den Religions-Unterricht in der israelitischen Schule

55 
Wir haben besondere Pflichten: 
1) Gegen Eltern, Geschwister und Kinder. 
2) Gegen Lehrer. 
3) Gegen Gelehrte und Greise. 
4) Gegen den Landesfürsten, dessen Beamten und 
das Vaterland. 
§ 8. Warum haben wir Pflichten gegen Eltern'? 
Die Eltern sind ihren Kindern die natürlichen 
Stellvertreter Gottes, sie sind deren größte Wohl 
thäter auf Erden, sie sorgen für ihre körperliche und 
geistige Ausbildung. Der himmlische Vater hat des 
halb die Pflicht der Elternehre so strenge geboten und 
dieselbe mit Gottesverehrnng fast gleichgestellt. 
§ 9. Worin bestehen die Pflichten gegen die Eltern? 
1) In Ehrfurcht, Liebe und Gehorsam (s. oben S. 11). 
2) Von aufrichtigem, innigem Dank gegen dieselben 
erfüllt zu fein. 
3) Auch nach deren Ableben ihrer stets in Hochacht 
ung zu gedenken. 
4) Achtung und Ehre auch dem Stiefvater oder der 
Stiefmutter entgegenzubringen. 
§ 10. Welche Pflichten haben wir gegen Geschwister? 
Die Pflichten gegen Geschwister sind, sich gegen 
seitig zu lieben und zu achten, Eintracht und Fried 
fertigkeit zu bewahren, Gefälligkeit und Unterstützung 
besonders in der Not einander zu leisten. 
ß 11. Welche Pflichten haben Eltern gegen ihre Kinder? 
Die Pflichten der Eltern gegen ihre Kinder sind: 
1) Für ihre geistige und körperliche Pflege zu sorgen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.