Full text: Leitfaden für den Religions-Unterricht in der israelitischen Schule

48 
§ 17. Welchen Gebrauch sollen wir ferner von unserem 
Vermögen machen? 
Unser Vermögen sollen wir ferner verwenden: 
Wohlthaten zn üben, Hilfsbedürftige zu unterstützen, 
öffentliche Wohlthätigkeitsanstalten zu fördern, über 
haupt der menschlichen Gesellschaft, insbesondere dem 
Vaterlande zu dienen. 
Kapitel 9. 
Bon den Pflichten gegen unsere Neben 
inenfchen. 
§ 1. Wie heißt die Grnndlehre der Pflichten gegen 
den Nebenmenschen? 
Die Grnndlehre der Pflichten gegen den Neben 
menschen lautet: „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" 
(3. B. M. Kapitel 19, 18). 
8 2. Was befiehlt diese Grnndlehre? 
Diese Grnndlehre befiehlt: Wir sollen unserem 
Nebenmenschen so viel Gutes erweisen, als unsere 
Kräfte und Verhältnisse gestatten und als wir wünschen, 
daß andere uns erweisen. Ebenso sollen wir ihm nie 
etwas zufügen, was wir nicht wünschen, daß uns 
Jemand solches zufügt. 
„Ein Heide, der zum Judentum übertreten wollte, 
kam zu Hilel und sagte zn ihm: 
Lehre mich das ganze Gesetz, während ich auf 
einem Fuße stehe (d. h. in aller Kürze). „Was du 
nicht willst, das man dir thue, füge auch keinem 
Andern zn" erwiderte Hilel. Dieses ist unser ganzes
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.