Full text: F. Soennecken Bonn (1926)

7. SOENNECKEN - SCHREIBFEDERN- UND EN SCHREIBWAREN-FABRIKEN . BONN /RH. 
SOENNECKEN-LOCHER, VERSTELLBAR 
Aus Stahl geprägt, fein schwarz lackiert, Druckstange und Spiralfedern fein vernickelt 
Verstellbar für 8 und 7 cm Lochabstand 
Nr 243 mit Spänekästchen + Nr 243B mit Spänekästchen und Holzfufs, fein halbdunkel poliert 
Nr 243 A Mit Spänekästchen und Holzfufs, fein halbdunkel noliert und mit verstellbarem Anschlag 
Nr 230187 
Aus Eisengufs, fein 
schwarz lackiert, Arz 
beitsteile aus Stahl, 
fein vernickelt - Mit 
Spänekästchen 
Mit verstellbarem An: 
schlag +» Verstellbar 
für 7 oder 8 cm Loch: 
abstand sowie für 7 
und 8 cm zugleich 
D-R + Pate- 
Aus schmiedbarem Eisengufs, fein schwarz lackiert, blanke Teile fein vernickelt - Mit 3 Lochstiften, 
vis 24 cm beliebig verstellbar, mit Skala - Untersatz aus Holz, fein halbdunkel poliert + Mit Spänemulde 
Auf Wunsch mit 4 oder mehreren Lochstiften gegen entsprechenden Mehrpreis 
Nr 240: 34x13 cm - Nr 240 E = Ersatzlochstift 
* a —— II NL nn 
\4an achte genau auf den Garantienamen SOFNNECKEN
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.