Full text: Chronik der Familie Roselius

57 
a 
lo. Mettenleliter, Kusikpgeschlichte der Stadt Regensburg 1866 
11. " Musikgeschichte der Oberpfalz 1867. 
12. Avery, MM. Andreas Raselius, Monatshefte für Kusikpeschichte. 
Beilage Jahrpyang 24. 
13. Naumann, Illustrierte Musikgeschichte, 
15, Göttinger HNusik-Xalender Nachtrag. 
15. Krüger, Göttinger Gelehrten Anzeiger 18683, Ed, I. 5. 510. 
16. B. Proske, hds. Samnclwerk, Regensburg. 
17. Praetorius, Musae Sioniae. Wolfenbüttel. 
13. Zelle, Schulprogramm. 1896. Monatshefte für iusikgeschichte,. 
283. 724 
19. Jückers Allsegemeines Gelehrten Lexikon. Bremen 1819. 
20. Rotermund., Lexikon aller Gelehrten, die seit der Reformation 
in Bremen gelehrt haben. 18313. 
21. Mattheson. Grundlage einer Ehrenpforte, Hamburg 1740. 
22. König. Der kunstvolle runde Tisch im Rathause zu Amberg. 
2). Woller. Der kunstvolle Liedertisch in lathause zu Anuberg. 
N.B.! Nach Fertigstellung dieser Biographie gelanzt die 
Abhandlung von J. Auer: "li. Andreas Raselius Ambergensis, sein Leben 
und seine Werke" in meine Hände, welche in vieler Hinsicht wört—- 
Lich mit der meiniren übereinstimnnt, manches aber auch weit aus 
führlicher bringt, sodass eine HNeubearbeitung der Kapitel über 
Thomas und Andreas Raselius unabweisbar ist,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.