Full text: Die Gedichte Walthers von der Vogelweide

17.3 
fet. C, gernoft D.  nacket fehle D. 23. min niht A, 
swie si CC, 24, daz stichet noch alse do stach 4. 
dö fehlt GC, 25. 26, so C, nur do si: reinen fehlt der 
Bremer abschrift. ich lobe die reinen stat da diu vil 
minneclich uz einem bade trät 4, do wart ich so vro der 
stunde unt der stat (der stunde unt ist zu streichen als 
schreibfehler und berichtigung). da di reine sueze uz einem 
bade trat D. 
27 = 93.4, 187 C, 2533 D. daz ist so wunnerich D. 
29, möhte C, 30. ouch C, doch 4, wol D. himel- 
schen D. 31. liuhten A, stern ab D. 32. Muest 
ich mich dar inne’ersehen D. 33. mirs also 4, mir 
also C, mir di so D, 34, mohte A. wol 4C, da D. 
35, ich iungen unde tuot D, 36. so wirt mir senedem 
siechen gernder sühte baz D. 
*37 — 18.4, 202 C, 152 E, 18 FF, Ich frewe dich hilffe 
loser man F, 38. mac ich menegen 4. mag F. Was 
umbe manigen fro C., 
93, 4. ez AC, doch E, hoch F gehelfen E. 2, ow6 
fehlt F.. tuont die lüte also E, thut die freud also F. 
3, waz ich] das F.. von friunde C. To frauwe ich mich 
der fründe min E, 4, het ich der eine vernym F, 
ouch fehlt EF, 5. nu han ich hilfe nu han ich rat E, 
nun hilffe ich enhan ich rat F. rat, des. 4, 6. swaz 
du E, was du F, Minne] :mynne freunde freundes 
freunde F. . 7. min] nue F. hät fehlt F, 
8—19.4, 192 C, 153 E, 24F. Vil fehlt F. 9. durch 
dich F. verlorn von dir A. 42. sol C, kunde A, 
mac E, mochte F. 413. an siner stat 4F, ander stat E, 
iemerC. dar, da er C, do sie E, al do erF. soliu 4. 
414. und sendest EF, 15. dan mac er] da (daz 4) mac 
er A4C, du enmaht ir E, du nun mag ich F. leider 
fehlt E, eine erwerben niht] niht. erwerben. AF, alters- 
eine niht erwerben C, niht erwerben eine E. frö Minne 
fehlt GC, frawe meine F.. 16. owe C, ich wene E, fehlt AF, 
ir soltent 4. selber CF. dar] io F. 
17= 20.4, 193 C, 154E. Vil minnekliche CC. wil] 
vuegeE. 18. dir fehlte E. 19. noch fuegen C, gevuo- 
gen A, fehlt E, 20. nu AC, so E.  tügenthafter A. 
21. din lib ist reiner C. froiden 4, tugende C, guete E.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.