Full text: Der Nibelunge Not mit der Klage

DER NIBELUNGE NOT. 2.L. 
7. Ein richiu küniginne 
ir vater hiez Dankrät, 
sit näch sime lebne, 
der ouch in siner jugende 
Die dri künege wären, als ich gesaget hän, 
von vil höhem ellen; - in wären undertän 
ouch die besten recken, von den man hät gesaget, 
stark unt vil küene, in allen striten unverzaget. 
Daz was von Troneje Hagene und ouch der bruoder sin 
Dancwart der vil snelle, und von Metzen Ortwin, 
lie zwene marcgräven Gere unde Eckewart, 
Volker von Alzeije * - mit ganzen ellen wol bewart. 
Rämolt der kuchenmeister ein üz erwelter degen, 
Sindolt unde Hünolt, lise herren muosen pflegen 
les hoves und der €ren, _ der drier künege man. 
si heten noch manegen recKen, der ich genennen niht enkan. 
Dancwart der was marschalce; dö was der neve sin " 
'ruhszze des küneges, von Metzen Ortwin; 
Sindolt der was schenke, ein üz erwelter degen; 
Hünolt was kamerzre : 31 kunden grözer eren pflegen. 5 
Yon des hoves krefte . ande von ir witen kraft, 0440065 0 
von ir vil höhen werdekeit unde von ir riterschaft, — 8 EN 
ler die herren pflägen mit fröuden al ir leben, » +00 
des. enkunde iu ze wäre  niemen gar ein ende geben. +0 
Ez troumde Kriemhilte ‚n. tugenden der si pflac, re A Min 
wie si einen valken wilden züge manegen tac, +1 Hchnuw Ale MM Th 
den ir zwene arn erkrummen, daz si daz muoste sehen. 00040 A 
ır enkunde in dirre werlde nimmer ‘leider, sin geschehen. 
Den troum si dö sagete ir muoter Uoten. 
sin kunde in niht bescheiden baz der guoten: 
der valke, den du ziuhest, Ilaz ist ein edel man; 
in welle got behüeten, lu muost in schiere vlorn häm. 
Waz saget ir mir von manne, vil Liebiu muoter min? 
Ane recken minne wil ich immer sin; 
sus schene wil ich bliben anz an minen töt, 
daz ich sol von manne nimmer gwinnen keine nöt. 
[6. Nu versprich ez niht‘ze s&re, sprach aber ir muoter dö. 
solt du immer herzenliche zer werlde werden frö, 
8, 4. in scharpfen striten unverzagt., BE 
9, 2. von Metzzen Ortwin, 
10, 4. des ich genennen niene kan, 
[1, 4. si kunden höher &ren pflegn. 
roumte Kriemhilde, 
;tarc schen unt wilde, 
4. nimmer leider geschehen. D 
15, 2. sö wil ich immer sin3 
15, 4. daz ich von mannes minne sol gewinnen nimmer nöt, 
13, 1. In disen höhen &ren _ 
wie si züge einen valken
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.