Full text: Sammlung Marfels

WS Ss SAMMLUNG MARFELS 292920 
nm 
AN 
‘5, 2,3. Goldenes Ei-Ührchen mit reizend emailliertem 
Zifferblatt. Die Rückseite der Uhr zeigt in er. 
habener, emaillierter Arbeit den Ritter St. Georg 
mit dem Drachen. Die Seiten des Gehäuses 
tragen ein Spruchband mit der Inschrift des 
Hosenband-Ordens: »Honi soit qui mal y pense«. 
In der Auktion Spitzer erzielte diese Perle der 
Goldschmiedekunst einschließlich des Aufgeldes 
21500 Francs. (Auktions-Katalog Nr. 2711.) 
Signiert: N. Vallin. Zeit: um 1600. 
TAFEL XI
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.