Full text: Friedrich A. W. Murhard, (1778 - 1853), Staatsrechtler und politischer Publizist im vormärzlichen Liberalismus (Teil 1)

1750 gegründet. Wird und der gegen das Ände des. Jahrhuns 
derts zum vrofilierten Blatt der gebildeten Welt. wird 
( s< Yı In ihm hat Lessing seine Fehde mit dem Haupts 
pastor Götze ausgetragen; Friderich d.Gr. und Zar Alexan=- 
äer, wie später Nelsan, machen sich das Blatt dienstbar,. 
Um die Jahrhundertwende ist der "Correspondent" auf der 
Höhe seiner Wirksamkeit; seine Leser stammen aus dem 
In und Ausfeand, In der g Leichen Richtung bewegen sich 
"die Hannöverschen Anzeigen" (ebeda ),. Die um 1750 von dem 
angesehenen Redakteur Wüllen ins Leben gerufen werden 
und wegen ihres Bestrebens, den einfachen Mann durch die 
Presse mit praktish-aktuellen Beiträgen zu schulen, "0 
weithin im Bürgertum, vornehmlich in Handwerkskreisen, 
; gelesen werden, In diesen bedeutenden Blättern schreibt 
; der junge Murhard, oft in den Bebenblättern wie z.B. im 
"Hannoverschen Magazin", einer Nebenausgabe der "Hannö= 
verschen Anzeigen". i 
Groß ist die Zahl der sonstigen Zeitungen von Rang, in 
denen Murhard zu worte kommt. Sof in der "JeHATsSCHEN“- 
velgemermennhusetaturzeitung" ( ebda ), in der WWeuen 
akgeneinensdeutschen "Bibliothek", die von Nicolai 
herausgegeben, anfangs in Kiel, später von 1795 bis 1806 
in Berlin erscheint; weiterhin in der "GeuhaischenuZei= 
fang und im "Rewehsanzeiger", der ebendort herauskommt, 
In ihm ist die kritische Arbeit über die hessische Ge= 
richtsverfassung erschigenen, wegen der Murhard 1806 vo n 
\ der kurhessischen Regierung in Haft genommen wird. Wei= 
tere Blätter, an denen Murhard als Mitarbeiter, vielfach 
als Rezensent tätig Ist, weist die AufsGelkung “In 
Kapitel dieser Abhandlung nach. 
Zahlreich sind auch die Beiträge Murhards in führenden 
Fachzeitschriften mathematischen und physikalischen In= 
halts. Genannt seien "Voigts Magazin für das Neussbte aus 
der Physik und Naturgeschichte" (ebada), das ebenfalls in 
Gotha 1781 —- 4799 erschienen ist. Im Jahre 1799 gründet 
der Hallenser Naturwissenschaftler Gren die "Annalen der 
Physik und der physikalischen Chemie" (ebela ). 
Der weit@greiste Friedrich Murhard wird ein gern gelese= 
ner Autor "der allgemeinen geographischen Epohemeriden", 
aie in Weimar unter Zach und Bertuch, 1798 - 1816 her= 
auskommen.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.