Full text: Der gestiefelte Kater

6 
Als der Kater alles Verlangte bekom 
men hatte, zog er sich guten Muths seine 
Stiefeln an, hing sich den Sack um den 
Hals, faßte die Stricke mit beiden Vorder 
pfoten und ging in ein Gehege, wo es eine 
große Menge oon Kaninchen gab. Er that 
Kohl und Klee in seinen Sack, streckte sich 
aus, wie todt, und erwartete nun, daß irgend 
ein junges Kaninchen, mit den Schlichen dieser 
Welt noch wenig vertraut, in den Sack schlüpfen 
würde, um von dem Kohl und dem Klee zu 
naschen. Er hat sich kaum hingelegt, richtig, 
so geschieht's auch! Ein junges unverständiges 
Kaninchen geht in den Sack, und mein Herr
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.