Full text: Der gestiefelte Kater

14 
gegiieten sie Alle einstimmig; denn die Dro 
hung des Katers hatte ihnen Furcht gemacht. 
„Da habt Ihr ja ein schönes Erbstück", 
sagte der König zum Grafen von Carabas. 
„Wie Euer Majestät sehen", erwiederte 
der Graf, „so ist das eine Wiese, die alle 
Jahre ihren reichlichen Ertrag bringt." 
Mein Herr Kater, der immer voranlief,
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.