Full text: Zur Erinnerung an die Feiern am 14. und 15. August 1910 aus Anlaß der Vollendung der Lokomotive Fabriknummer 10 000 und des hundertjährigen Bestehens der Firma Henschel & Sohn, Cassel

und mit größtem Erfolg keine Mittel und keine Arbeit gescheut 
hat, dem Werke nach aiien Richtungen hin die größte Aus- 
dehnung und Selbständigkeit zu verleihen. Möge der Segen 
und das Gedeihen auch ferner über den Inhabern der Firma 
und dem großen Werke walten. 
Cassel, 15. August 1910. Die Handelskammer. 
Ebenfalls eine Adresse überreichte namens der Casseler 
Handwerkskammer deren Vorsitzender Herr Zimmermeister 
Zimmermann. Er gab der Hoffnung Ausdruck, daß aus dem 
Henschel'schen Werke Segen auch für das Handwerk fließe. 
Weitere Adressen überreichten namens des Handels- und 
Gewerbevereins und der Gewerbehalle Herr Stadtsyndikus 
Brunner; namens des hiesigen kaufmännischen Vereins Herr 
Fabrikant Thorbecke; Vertreter der Lokomotivbaufirmen in 
Nord- und Süddeutschiand, des Zentraiverbandes deutscher 
Industrieller, der Diskontogesellschaft in Berlin, des Vereins 
deutscher Ingenieure, des Vereins der Maschinenbauanstalten 
usw. Herr Lehrer Heckmann als Vorsitzender des Arbeiter- 
fortbildungsvereins. überbrachte dessen Wünsche und Grüße, 
dabei der besonderen Forderung, die der Verein durch 
Henschel und Sohn und ihre Inhaber erfahren, dankbar 
gedenkend. 
Allen diesen dankte Herr Henschel mit herzlichen Worten. 
Dann ergriff als Vertreter der Arbeiterschaft Herr Schlosser 
Zindel das Wort: 
Hochansehnliche Festversammlung! 
Von der Arbeiterschaft der Firma Henschel und Sohn ist mir 
der ehrenvolle Auftrag zu Teil geworden, dem sehr ver- 
ehrten Hause Henschel zu dem heutigen Feste die herzlichsten 
Glück- und Segenswünsche auszusprechen. :: 
Auch wir Arbeiter nehmen aufrichtigen Anteil an der Freude, 
34
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.