Full text: Stammregister der Familie Lucae

“26- 
Azest 
Johann Heinrich Luc’ a e, reform. 
geb...16.. gest..1687 
verheiratet mit: 
Magdalene Prätorius, geb.... wa 
(die Ehe blieb kinderlos) 
Der Chronist schrieb über Joh.Heinrich Iucae: 
Der Sohn, oder mein Vetter Johann Heinrich hielt 
nicht viel vom Studieren. Als er die "Classes" 
durchgegangen (Schule beendet), zog er auf Berlin 
und von da auf Utrecht; lebte daselbst etliche 
Jahr, verbrauchte viel Geld und kehrte wieder nach 
Hause zurück.Er verheiratete sich mit einem Kammer- 
mädchen vom fürstl.Hofe, Frl.Magdalena Prätorius, 
eines Predigers Tochter, gebürtig aus Anhalt.Ver- 
mittels dieser Heirat bestellte ihn der Herzog zum 
Hausmeister auf dem fürstl.Schloß zu Liegnitz. 
Er starb 1687 ohne Kinder zu hinterlassen, Die 
Witwe soll nach Anhalt unfern Zerbst gezogen sein 
und dort einen Prediger geehelicht haben.Sie hat 
alles von ihm ererbt.
	        

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.