Full text: Beschreibung der Gesundbrunnen und Bäder bey Hofgeismar

Anleitung z. Gebrauch d. TrinkwasserS. 71 
geschaffte, Familienangelegenheiten fallen uns alsdann 
ein, wir fangen an tiefsinnig zu denken. Alles das 
taugt nicht. 
Bey der Quelle ist es ganz anders« Wir ha 
ben zuhause alle Geschaffte,' allen Verdruß zurückge- 
lasten, wir haben es befohlen, daß uns nichts unan 
genehmes darf gemeldet werden. Wir leben frey, und 
sehen mit hoffnungsvoller Lust unsere Krankheiten ver 
schwinden. Hier ist auch alles vereinigt, unser Ge 
müth aufzuheitern, und unsere Beschwerden werden 
uns erträglicher. Wir fühlen zuzeiten nicht einmal, 
daß wir krank sind. Hier fiostet uns die Natur Be 
wunderung ; hier die Kunst angenehmes Erstaunen ein. 
Hier leben der Große und der Niedrige menschen 
freundlich untereinander. Aller Zwang, alles strenge 
Ceremoniel sind von diesem Ort verbannet. Man 
siehet hier gleichsam eine kleine Welt, allerhand Frem 
de, allerhand Talente. Hier hören wir eine gelehrte 
Unterredung, dort eine witzige Erzählung; hier eine 
harmonische Musik, dort das Frohlocken eines Gene 
senen. Hier sehen wir das wankende Glück deö 
Spiels, dort eine Reihe munterer Tänzer. Lauter Lust 
ist um uns herum. Wer wird leugnen, daß dieses 
alles nicht lauter angenehme, lauter vortheilhafte Ab» 
wechfelungen für die mehresten Kranken sind. Ge 
winnen wir nicht oft schon vieles, wenn wir die mar 
ternden Gedanken eines Siechen über seine Schwach 
heit, in angenehmere, in hoffnungsvolle, verwandeln 
können? Ist hier nicht alles vereint, das tiefsinnige 
Gemüth zu zerstreuen, zu ermuntern? 
Wer indessen diese Vortheile nicht nutzen kann, 
der trinke immer dieses Heilmittel ausser der Quelle. 
Nur verschaffe er sich soviele fröhliche Abwechselungen, 
E 4 soviele
	        
Waiting...

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.